Test Allview X1 Soul Xtreme im Test

Mahir

Schreiberling
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
3.453
Der rumänische Hersteller Allview möchte den Großen im Smartphone-Markt Paroli bieten und schickt dafür das X1 Soul Xtreme ins Rennen. Ausgestattet mit einem Snapdragon 800, drei Gigabyte RAM und Full-HD-Display lässt das Flaggschiff seine Muskeln spielen. Ob sich Samsung, HTC und Co. in Acht nehmen müssen, klärt der Test.

Zum Artikel: Allview X1 Soul Xtreme im Test
 

Nuklon

Ensign
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
171
Ich würde mir in den Tests kurze Aussagen zur Sprachqualität, Verbindungserstellung und Übergabe in die Funkzellen wünschen oder wie lange das Telefon braucht um zu erkennen, dass es grad vom Netz keine Daten bekommt.

Einige Leute benutzen es auch noch zum telefonieren und bei manchen Smartphones ist die Telefonqualität mittlerweile so schlecht (abseits der Flagschiffe), dass man echt Mühe hat den gegenüber zu verstehen. Oder die Verbindungen reißen mal eben ab, weil man die Flussseite wechselt usw...
 

dienst

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
889
Bezüglich LTE würde ich sagen, dass es sowohl ein Fluch als auch ein Segen sein kann. Im LTE-Betrieb verbraucht das Gerät mehr Energie und das S4 beispielsweise bietet keine intelligente Möglichkeit HSPA zu bevorzugen und nur bei intensivem Bandbreitenbedarf zu wechseln. Da kommt man zu guter Letzt auch an den Punkt, es auszuschalten und 3G zu nutzen.

Im Grunde war es auch gar nicht der geringere Datendurchsatz, der an HSPA gestört hat, sondern die Tatsache, dass es oft nicht verfügbar ist, weil das Netz überlastet ist!
 

Tomsenq

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
1.830
Einige Leute benutzen es auch noch zum telefonieren und bei manchen Smartphones ist die Telefonqualität mittlerweile so schlecht (abseits der Flagschiffe), dass man echt Mühe hat den gegenüber zu verstehen.
Da muss ich dir leider vollkommen recht geben. Gerade die Großen Hersteller bekleckern sich hier nicht mir Ruhm.
Wie wäre es wenn ihr auch mal eine Telefon von Wiko o.ä testet. Die bieten wenigstens auch Service und ein komplett deutsches OS an ;-)
Z.b. das neue Wiko Bloom, eines der ersten MTK phones mit 4.4
 

panzerstricker

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.617
Mich würde interessieren wo das Smartphone hergestellt wird. Gibts dazu ne Info?
 

Marcel55

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
10.851
Wenn es für das Gerät in absehbarer Zeit gute Custom-Roms geben wird, könnte es durchaus eine Alternative sein.

Ich persönlich find den Akku etwas zu klein und es ist etwas zu dick für die größe bei dem Akku.

Was ich noch nicht ganz verstehe, wie trotz gleichem Prozessor teilweise ganz andere Werte im Benchmark rauskommen...
 

AdoK

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
52.228
In Rumänien (Brasov) sind das Management, Forschung & Entwicklung, Marketing, Verkauf und Lager angesiedelt.

Das Allview X1 Soul dürfte ein rebrand des Gionee Elife E6 sein bzw. wird von Gionee gefertigt.
Das Allview X1 Soul Xtreme dürfte ein rebrand des Gionee Elife E7 sein bzw. wird auch von Gionee gefertigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

startaq

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
327
Nunja mit CyanogenMod wäre es wahrscheinlich eine ganz gute Alternative. Bleibt dann halt nur noch Displayhelligkeit und das Fehlen von LTE.
 

panzerstricker

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.617
Dann ist das also auch nur ein Standard China Phone aus China. Irgendwie gibt es scheinbar keinen >Hersteller< mehr in der EU ... :(
 

Grundkurs

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
1.345
versteh den Einwand jetzt nicht. Es werden eh so gut wie alle phones bis auf das Moto x in China gefertigt. Ich find den Preis beim Allview überzogen, dafür dass es ein 08/15-High-End-Komponenten China-Phone mit unausgegorener Software und schlechter Lokalisation ist, dürfte es ruhig 100 € weniger kosten
 

krutoistudent

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
335
Was ich noch nicht ganz verstehe, wie trotz gleichem Prozessor teilweise ganz andere Werte im Benchmark rauskommen...
vom S800 gibts drei varianten (die beste variante ist auch die gleiche, wie die schlechteste s801 variante), außerdem kommts vorallem auf die kühlung an, zB Nexus 4/5 hatten einen extrem kleinen bzw. gar keinen kühlkörper und würden überhitzen nach wenigen sekunden volllast, also takten sie runter und schneiden dementsprechend immer schlechter ab, als andere smartphones, die einen großen kühlkörper haben und den gleichen soc

Mich würde interessieren wo das Smartphone hergestellt wird. Gibts dazu ne Info?
gibts den irgendein smartphone das nicht in china hergestellt wird?
 

Raucherdackel!

Commander
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
2.228
nuja... zu teuer für ein No Name Produkt. Auf den einschlägig bekannten Seiten für China-Smartphones bekommt man gleichwertiges für die hälfte.

Wem Markennamen egal sind, dem kann ich nur zu China-Smartphones raten. Da bei Android sowieso alle Hersteller am Support sparen, macht es keinen Unterschied (Richtig guten Support hatte Nokia, bis sie Symbian3 abgesägt hatten, danach gings schnell bergab. Aber trotzdem ist der Support von Nokia/Microsoft immer noch Welten besser als von Samsung oder HTC).

edit:

das Kingzone K1S ist zwar 6,8mm dick, bietet aber:

5,5 Zoll IPS mit Full HD
14MP + 8MP Kamera
Qi Wireless charging
NFC
Alu Rückseite
2mb RAM, 16mb Speicher
Dual-SIM

Nachteil: Mediatek Achtkerner mit 1,7GHz mt6592

für 210 Euro - Versand aus Deutschland.
 
Zuletzt bearbeitet:

DerEineDa

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
999
Mich stört ja die Position des Zürück-Buttons. Das hat Sony-Ericsson früher zuerst genauso falsch gemacht (siehe Xperia X10), aber seit dem Xperia Arc haben sie es dann auch eingesehen und den Button links platziert.

Als Rechtshänder finde ich es sehr unbequem, wenn der Zurück-Button rechts platziert ist und ich das Gerät einhändig bedienen möchte.
 

Weltenspinner

Inkubus-Support
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.967
Da es sich auch bei Smartphones immer noch um Telefone handelt,
vermisse ich sehr stark einen Test zur Sprachqualität in beide Richtungen.
 

panzerstricker

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
1.617
versteh den Einwand jetzt nicht. Es werden eh so gut wie alle phones bis auf das Moto x in China gefertigt. Ich find den Preis beim Allview überzogen, dafür dass es ein 08/15-High-End-Komponenten China-Phone mit unausgegorener Software und schlechter Lokalisation ist, dürfte es ruhig 100 € weniger kosten
Mein Einwand bezieht sich auf jedes Phone, welches in Asien produziert wird. Ich hatte gehofft es gibt mal einen europäischen Hersteller um hier die Konjunktur anzukurbeln, aber sooo ... näh. Ich kaufe kein Handy aus Asien und warte auf eins aus einem Eu Land. Ihr könnt von mir aus Billiglöhne und Kinderarbeit und den Trend Produktionsprozesse von hier woanders hin zu verlagern fördern, ich werde es nicht tun.
 

ZeT

Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
2.756
Ich warte mal auf mein Mi3. Ein Freund hat das Mi2 und ist damit restlos glücklich. Naja fast - er will auch das 3er. ^^
 

TenDance

Captain
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
3.411
v
gibts den irgendein smartphone das nicht in china hergestellt wird?
LG und Samsung fertigen in Süd- sowie z.T. auch in Nordkorea. Ob Du Taiwan jetzt als Inselchina, Demokratisches China oder Taiwan bezeichnest... und das für Dich das von Dir gemeinte China ist... ist dann Dir überlassen :)

Bauteile werden zunehmend auch in Indonesien und Vietnam gefertigt, oder auch den Philippinen. Weil... billiger als China ^^
 

Weltenspinner

Inkubus-Support
Dabei seit
März 2009
Beiträge
4.967
Tut mir Leid, Überflieger-und-nur-Fazit-Wort-für-Wort-Leser-Fehler. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Top