Alten Rechner Aufrüsten

Osiris2009

Cadet 4th Year
Registriert
Nov. 2009
Beiträge
106
Hi @all

ich besitze einen Aldi-PC MD 8083 XL wollte die 9800 XXL rauswerfen und dafür 512MB Sapphire Radeon HD3850 GDDR3 AGP verwenden!!!
Außerdem wollte ich noch 2x1024MB Kit G.Skill PC-3200 400MHz CL2.0 verbauen.

Wollte fragen ob man mit dem System woll noch einigermaßen zocken kann und ob es so auch die volle Funktionsfähigkeit von Windows 7 entfaltet???

Kennt ihr noch bessere AGP Karten?? und passt das so überhaupt so zusammen

danke schon mal
 
AW: Alten Rechner Aufrüsten !!!

Ganz ehrlich? Ich würde in einen PC von 2004 nicht mehr grossartig investieren. Für Speicher und Graka werden mindestens 130 Euro fällig. Das wäre mir persönlich zu viel für so eine alte Möhre ;)
Der Leitungszuwachs wäre auch maximal mittelprächtig!
 
AW: Alten Rechner Aufrüsten !!!

Da sage ich mal nein, jedenfalls nach meinen Ansprüchen nicht.
Was willst du denn damit spielen? Eine sonderliche Aufwertung ist das ganze nicht unbedingt.
Schonmal über einen neuen Komplett-PC nachgedacht?
 
AW: Alten Rechner Aufrüsten !!!

ich kann dir nur raten verkauf ihn bei ebay;)
und dann würde ich mir für 400€ einen neuen pc zusammenstellen.

btw ich hab den den gleich pc wie du gehabt, aufgerüstet -> 3,4 ghz und die hd 3850 sowie besseres board und und ich kann dir nur sagen kauf dir neuenpc.^^

ich werd meinen jetzt vor weihnachten verkloppen^^
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Alten Rechner Aufrüsten !!!

Würde das ganze auch verneinen!

- GEH Midi Tower TC-4560 Schwarz Klavierlack incl. NT 500W Silent 120mm
- MBI So775 MSI P45T-C51 S775 P45 ATX
- CPU IB Intel Prozessor - 1 x Intel Core 2 Quad Q8300 / 2.5 GHz ( 1333 MHz ) -
- RAM DDR2 2048MB PC800 TEAM - TVDD2048M800C5
- HDS 250 GB Maxtor DiamondMax 23 - STM3250318AS
- DVW Samsung SH-S223B black bulk

O. a. Konfiguration bekommste mit einer Mid-Range Karte schon für circa 450 €.
 
stimmen den anderen da vollkommen zu, das lohnt sich absolut nicht da noch soviel geld hinein zu stecken. Eine 3850 ist zwar deutlich schneller wie die 9800er, jedoch ist die cpu aus heutiger sicht so langsam das es bei spielen nichts bringt da die cpu die grafikkarte bremsen würde.

je nach budget wäre ein günstiges neues system deutlich besser. Damit haste dann auch absolut keine probleme Windows7 ordentlich zu betreiben Und durch den verkauf deines jetztigen würdest du auch noch einpaar euro (würde ~70-100€ sagen) bekommen.


hardwareversand.de

wenn das budget es noch erlaubt, wäre eine Quad eine gute idee.


@BOFH_at_H:

sorry aber deine vorschlag hat starke schwächen.
1. Gehäuse hat ein no-name billig netzteil
2. sockel 775 und ddr2 muss heutzutage nicht mehr sein
3. langsame festplatte
 
jop ich würde auf n AM3 setzen ;) perfect für die zukunft ^^ oder AM2+ je nach geldbeutel ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben