AMD FX-4100 und GA-990XA-UD3 Absturz am Windws Logo

gm-style

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
831
Moin,

ich habe seltsame Probleme und weiß keinen Rat mehr.

Ich habe ein Gigabyte Board welches super ist und bereits beim Hersteller und wurde mit einem 8150 betrieben.

Der PC startet nur nicht. Sobald das Windows Logo aufgebaut wird, kommt es zu einem Neustart.

Vorher war eine 4170 verbaut, nun eine 4100 ohne Erfolg.

Netzteil von Enerma 385W : 12V : 20A
 

LGTT1

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
648
Hmm mom ist das ein neues Board + CPU und eine alte Windowsinstallation ? der lief das so schon mal?
 

gm-style

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
831
Vor dem Wechsel lief ein Sempron Ein-Kern 2,8 ohne Probleme.
RAM wurde geprüft und gewechselt.

Ich kann nicht einmal Windows neuinstallieren, er bricht vorher ab.
 

gm-style

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
831
Die Platte läuft im AHCI Modus.

WD Black

Ja ein anderes aber nicht sehr gutes 500W von LC.

Selbst ein 700W von bequiet hat den 4170 nicht geschafft.
 

gm-style

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
831
Wie bereits erwähnt, mein Händler hat dies zu Gigabyte eingesendet. Ich habe es selber auf F13 gemacht.

Habe eben gesehen, Beta ist da, ist drauf ohne Erfolg.


Hier ein Video:
http://www.ki.tng.de/~guidomertens/20130212_211539.mp4
Ergänzung ()

So nun kommt etwas was unglaublich ist.

Ich habe die CPU in einen anderen PC verbaut und funktioniert.

Netzteile getauscht gehen beide im anderen PC.

CMOS Reset durchgeführt, geht nicht.

Ich werde morgen nochmals bei Gigabyte anrufen und fragen was ich tun könnte. Nicht dass dieses Board i-wie doch ne Macke hat. Hatte es mal von Ebay erworben, wurde aber von den Techniker mit einer 8150 getestet.
Ergänzung ()

Guten Morgen,

mit Dank meinem Fachhändler bekomme ich nun ein neues Board im Tausch.

Leider war dort wohl jemand krank und es wurde keine 8150 getestet.

Mit diesem Service bleibe ich Kunde beim Händler und vertraue Gigabyte.

Sobald das Board hier ist, melde ich mich.
 
Zuletzt bearbeitet:

gm-style

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
831
Guten Abend,

heute rief mich mein Händler an und teilte mir mit, das Gigabyte Mainboard ist eingetroffen und funktioniert. Hatte den PC gleich dort gelassen.

Eine sehr gute Geschwindigkeit mit dem FX-4100.

Danke für Eure Hilfe
 
Top