AMD (HD5770) oder Intel (HD5850)

kobey

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
560
Hey Leute,

Ich möchte mir bald einen neuen Gamer PC zulegen. Ich denke da in erster Linie an einen Komplett PC.

Es soll ausschließlich ein Gamer PC sein. Die Games die ich zocke sind hauptsächlich Counter Strike: Source und Starcraft 2. Ich will zukünftig außerdem Fraps benutzen um mir ein paar Fragvideos zu erstellen. In Zukunft möchte ich mir außerdem Call of Duty Black Ops zulegen und es möglichst in höchster Detailstufe spielen können.

Ich habe zwei Systeme gefunden und bin mir nich sicher, ob ich mit dem AMD System COD, Starcraft 2 etc. bei höchsten Details zocken kann. Es würde mir eigenltich sehr entgegen kommen, da meine Obergrenze bei 800€ liegt.

Hier die 2 Systeme:

1)
http://www.amazon.de/gp/product/B00...&pf_rd_t=101&pf_rd_p=463375153&pf_rd_i=301128

2)
http://www.medion.com/de/electronic...=Kategoriekachel-Hotspots&utm_term=10014006A1

Falls ihr noch andere Ideen für Komplettsysteme inklusive Windows 7 habt wäre ich auch dankbar.

Danke Euch.

Gruß kobey
 

first-samurai

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.323
ich würde AMD nehmen
 

baizon

Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
2.084
Würde auch den Rechner mit der AMD CPU nehmen.
 

sader1994

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
33
ich würde das letztere dir empfehlen

Edit : oder selbst einen zusammenbauen
 
Zuletzt bearbeitet:

olddirty

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
77
hi,

ich würde den amd nehmen.
Aber die Graka ist nicht mehr die neuerste.
ich tu mir mit der schon schwer BFBC2 auf max details zu spielen.
da wirds bei COD7 warscheinlich noch schlimmer.
 

real_general

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.417
Du weißt, das selbstkonfigurierte System meist besser und billiger sind?
Zusammenbau gibts ab 20€...
 

MÆGGES

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.632
ich würde mir slebst einen bauen und für weniger geld einiges mehr an leistung bekommen. wenn du dir mal den 700€ pc aus der FAQ ankucken magst, der steckt beide in die tasche.
 

Trackballfan

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
6.415
Würde ich nicht machen, schau dir mal die FAQ an, und denke nochmal darüber nach, damit bist Du besser bedient
 

chrissummers

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
573
Also beide Systeme sind viel zu teuer und größtenteils eher mittelmäßig.

Kaufe keines von beiden, sie sind das Geld nicht wert. Suche hier den Thread "Der ideale Gaming PC" und richte dich danach!
 

kobey

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
560
Wow, danke für die schnellen Antworten!

@ real_general:

Ja, das weiß ich. Ich hatte es bei Alternate.de versucht, allerdings hatte ich letztendlich immer das Problem, dass irgendwas nicht kompatibel war und ich nicht mehr weitergekommen bin. Wie ihr wahrscheinlich schon selbst gemerkt habt bin ich eher Laie auf dem Gebiet.

Habt ihr vielleicht eine Empfehlung welche weiteren Komponenten ich mit dem AMD PhenomII X4 955 und einer HD5850 (bei alternate.de?) wählen sollte?

Danke.

Gruß kobey
 

tm0975

Captain
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
3.200
suche dir was mit amd x4 955 oder x61055 und nimm als grafikkarte eine 6850 oder 6870. alles andere ist weg vom optimum und entweder zu teuer oder zu langsam. 4 gb ram, eine hd mit mind 7200 upm und schaue nach nemordentlichen netzteil und geräuschdämmung bei gehäuse und gute lüfter sind auch ihr geld wert.
 

olddirty

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
77
am besten du liesst dir die FAQ durch , da hast du perfekte Beispiele.
Anpassen ans preisliche kann man noch immer :) nur der Grundriss sollte mal stimmen.

und die leute hier helfen dir gerne weiter wenn Zusammenstellungen geprüft werden sollten.
 

kobey

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
560
Danke Euch! Ich versuche nochmal mein Glück bei alternate.de und werde die Zusammenstellung mal hier posten.

Edit: 12 Antworten in 13 Minuten.. so muss das sein :)

Gruß kobey
 

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.966
Probiere dich aber auch mal bei hardwareversand am Konfigurator, die sind doch ne Nummer günstiger als Alternate. Allein der Zusammenbau liegt dort nur bei 20 Euro.
 

kobey

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
560
@ robafella:

Ich meine gelesen zu haben, dass der Zusammenbau bei alternate ebenfalls 20€ beträgt.
Außerdem habe ich mal eine negative Rezension über hardwareversand.de gelesen. Muss nicht stimmen, aber ich denke alternate.de ist sicherer / seriöser ?

Gruß kobey
 

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.966
Also ich habe genauso auch schon negatives über Alternate gelesen. Das hält sich aber bei beiden Händlern doch insgesamt sehr im Rahmen, die sind beide durchweg empfehlenswert und haben im großen und ganzen nur zufriedene Kunden. Bei Alternate kann man auf jeden Fall auch bedenkenlos kaufen, war nur ein Vorschlag Geld zu sparen. Der Zusammenbau liegt bei Alternate aber bei 79 Euro und die Teile sind dort auch immer etwas teurer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dario

Captain
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.137
Die RMA soll bei Alternate sehr gut sein ! Das ist sowas wie eine Versicherung, falls ein Teil
kaputt gehen sollte. Natürlich kostet das auch einen gewissen Aufpreis. Problem hier bei ist, ist eine Komponente kaputt, läuft meist der ganze Rechner nicht. Wenn die RMA schnell ist und du zum Beispiel direkt ein Austauschteil bekommst, stehst du mit vielleicht "nur" einer Woche ohne PC da. :o


Persönlich würd ich aus Kostengründen und weil ich immer irgendwie an Wechselkomponenten komme bei Hardwareversand bestellen. Der ist im gesamten Paket jetzt mal Schätzungsweise 50-100 Euro günstiger, wenn auch vielleicht der Umtausch nicht ganz so flott von statten geht. Wobei ich ehrlich nicht sagen kann, wie lange das bei denen dauert.

Hab schon Ewigkeiten keine Probleme mehr in der Art gehabt. :)

Aber ehrlich, von so einen PC von der Stange kann ich nur Abraten. Da musste den ganzen PC einschicken und auch ohne Ende warten. Grad von Medion weiß ich das...
 

kobey

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
560
@ Dario.

Okay danke Dir! Ich bin jetzt grad mal bei hardwareversand angefangen zu konfigurieren und stehe bereits vor dem ersten Problem.

Wenn man auf "Konfigurator" klickt und anfängt die Bauteile auszuwählen, habe ich bei CPU " AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3" ausgewählt. Daruner steht jetzt "Wärmeleitpaste". Ist die nicht schon dabei wenn ich den sowieso von denen zusammen bauen lasse oder muss ich da auch eine auswählen?

Wenn ja, welche ?

Danke.

Gruß kobey
 

robafella

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.966
So lange du dich mit dem boxed-Lüfter zufrieden gibst brauchst du die nicht. Auf dem boxed-Lüfter ist bereits Wärmeleitpaste dabei. Kannst im Prinzip direkt auf weiter klicken.
 
Top