AMD Ryzen 3950x vs. Threadripper 2950x SLI & NVME RAID

Sporrdig

Cadet 4th Year
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
95
Der neue Test des 3950x ist drausen.

Da Frage ich mich schon was lohnt sich mehr:
Aktuell habe ich den AMD 1950X, NVME RAID1 und SLI/NVLINK 2080TI:
Ein 2950x mit den vollen x16/x16 Lanes für GPU
oder
3950x mit dem höheren Takt, dafür nur x8/x8 Lanes

Na was meint ihr?


Edit:

Ich brauche das System zum Arbeiten und zum Gamen. Ich habe eine Auflösung von 7680 x 1440 für Multitasking. Anwendung VM Workstation und zum Gamen. Speicher 2x M.2 Samsung 960 2TB im RAID 1 System Windows 10 Enterprise und 1x U.2 Samsung PM1725a für Games und 1x 3TB HDD Backup.

Bis auf die Lösung via VROC könnte ein System das nicht umsetzen.

Mein Ziel wäre mit einem Wechsel von der CPU evtl. auch Mainboard und DRAM die VCORE/TDP runter zu bringen für Kühlung und fürs Gaming höherer Single Core Takt.
Die Kühlung kann nicht ausgebaut werden oder umgebaut zum Dual Waterloop Cooking. Radiatoren mit 480 Large und 360 Small und 14 Fan ausreichend.
 
Zuletzt bearbeitet:

kamanu

Lieutenant
Dabei seit
März 2012
Beiträge
682
Ohne zu verraten was du mit dem System machen willst kann dir das niemand sagen. Potentiell solltest du dir eventuell auch eher die 3000er Threadripper angucken.
 

Makso

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.290
Die Frage aller Fragen: Steht dein System zum anschaue da, oder surfst du damit, oder tust du YT gugen oder sogar spiele, streamen usw. Was passt nicht was genau willst du machen. Immer das selbe
 

(-_-)

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
1.908

Cokocool

Admiral
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
8.859

proud2b

Commodore
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
4.982
Ich vermute mal, dass du mit einem SLI Gespann nicht in FullHD spielst.

In höheren Auflösungen sollte das CPU-Limit nicht derart ins Gewicht fallen, dass man sich die Nachteile ggü. einer HEDT Plattform erkauft.
 

Faust2011

1+1=10
Teammitglied
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
10.899
Was ich meine? Warum Du Dir SLI bzw. Multi-GPU fürs Spielen noch antust. Ich habe es vor 1,5 Jahren aufgegeben: Verzögertes Relesae bzw. manchmal keine SLI-Profile im Graka-Treiber dafür und bei Nutzung von TXAA als Antialiasing bricht die Performance auf das Niveau einer Singlekarte ein (bzw. alternativ extremes Texturflattern).

Nur bei Benchmarks skaliert eine zweite GPU meistens noch hervorragend. Und dafür brauchst Du keine x16/x16 Anbindung ;)
 

Ebrithil

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2014
Beiträge
544
Beim 3950X hast du PCIe4.0, das hat 8x genau so viel Bandbreite wie 3.0 x16.
 

Blubbo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
494
Warum damit schon die Pferde scheu machen. Den 3950x wird es diese Jahr eh nicht mehr zu kaufen geben und auch das erste nächste Quartal im neuen Jahr wird sicher nicht mit großen Lieferstückzahlen glänzen.
 

eRacoon

Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
2.533
Hab selbst einen 1950x + EINE 2080TI und damit hänge ich in 4K schon oftmals im CPU Limit.
Der TR1 ist da eine ziemliche Krücke in einige Games die viel Single Core Power brauchen.

Ein Update auf TR2 macht eigentlich wenig Sinn, hier ist die mehr Power das Geld kaum wert.

Wenns rein ums Gaming geht kann die CPU nicht schnell genug sein für zwei 2080Ti (wenn das SLI Profil vorhanden und auch skaliert)
Hier dreht ein 9900k vermutlich Kreise um alle Ryzens, egal welche Version.
Die 8x/8x Anbindung wird da kaum Relevanz haben.

Daher wenn du rein auf Gaming gehst dann kannst du aktuell vermutlich nichts schnelleres als einen 9900k kaufen.
Wenn du mit dem Teil noch arbeitest/renderst etc. und von vielen Kernen profitierst dann würde ich definitiv auf TR3 warten!
Der 3950x ist eh nur auf dem Papier verfügbar und wird sicherlich nicht nächste Woche bei dir sein, da würde ich lieber noch was warten und direkt auf TR3 gehen, da hast du dann keinerlei Sorgen wegen Lanes und nochmal deutlich mehr Multicore Power.
 

Makso

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.290
Man eh bitte schließen. Der TE ist in schreibt nicht zurück das nervt
 

M6500

Vice Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
7.092
Vielleicht weil er Offline ist und nicht nur zu deiner Belustigung lebt?
Typen gibts, die sollten sich unter einem Stein eingraben...
 

Sporrdig

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2014
Beiträge
95
Warum willst Du dann Dein System wechseln, wenn Du an der Kühlung arbeiten solltest?
Temperatur-Limit von? (Also ich meine wir können ja alle in Deinen Kopf schauen^^)
An die Kühlung night noch mehr ausbauen kann und ein niedriger TDP verhindern würde das der CPU weniger abwärme würde produzieren. Ja habe gemerkt, dass ich habe euch zu wenig Informationen geliefert habe.
 
Top