Anfrage an x6 105x/109x Besitzer!

XamBonX

Commander
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
2.126
Ich plane demnächst eventuell auf einen AMD 6-Kerner umzusteigen. Dies hängt aber davon ab, inwiefern der 6-Kerner mit folgender Anfrage perfomiert.

Wie ihr an meinem YouTube-Channel sehen könnt, nehme ich viel Gameplay-Videos auf und verarbeite sie.

Zur Aufnahme benutze ich aktuell Fraps 3.2.2, zur Verarbeitung VirtualDub mit diesen Einstellungen.

Ich wäre jedem x6 105x/109x Besitzer, sehr, sehr verbunden, wenn er/sie sich die Mühe machen wurden, einen 3, 5 oder 10 Minuten Clip aufnehmen wurden, egal von welchem Spiel, und meine oben gelinkte Einstellungen im VirtualDub 1:1 (mit ausgeschalteter 3d accel!) benutzen könnten, und mir hinterher das Ergebniss posten könnten, wie lange die Verarbeitung von 3, 5 oder 10 Minuten Clip gedauert hat.

Dabei ist mir vor allem wichtig wieviele FPS im Schnitt während dem Verarbeiten zustande kommen (das sieht man dann während des encoden), und dass die oben gelinkte Einstellungen wirklich 1:1 (mit ausgeschalteter 3d accel!) sind.

Egal jetzt ob die CPU im übertakteten Zustand läuft oder nicht. Mit oder ohne Turbomodus.

Links zu x6 CPU Benchs helfen mir hier nicht weiter, da die nicht das testen, wozu ich meinen CPU am meisten nutze, und ich von deren Test schlecht auf meinen Anwendungsgebiet extrapolieren kann.

Ich bedanke mich im Voraus für jede Mühe!
 
Zuletzt bearbeitet:

bossbeelze

Captain
Dabei seit
März 2009
Beiträge
3.255
Übern Daumen gepeilt brauchst Du mit nem nonOC 1090 nur 2/3 der Zeit wie mit dem Q6600@3.08GHz.

Ob das die Kosten wert ist. Kommen ja um die 300€ zusammen.
 

XamBonX

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
2.126
Ich schieb nochmal hoch, in der Hoffnung es finden sich Sechskerner Besitzer die sich die Mühe machen würden!

Danke im Voraus!
 
Top