News Antec Cube EKWB Edition: Mini-ITX-Würfel für Wasserkühlung

raymondo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
319
Schick ist es ja aber wenn es nur nicht so lächerlich riesig wäre für ein ITX-Gehäuse...
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.979
42L Volumen? WTF!
Mehr brauche ich dazu garnicht sagen, obwohl mir noch weit mehr Negatives einfallen würde.
 

Veit

Moderator
Moderator
Dabei seit
Juli 2013
Beiträge
3.847
Und wieder:

ITX, aber 42L Volumen.
Für Wakü gedacht, aber hoffnungslos zu wenig Platz für Radiatoren.
Immerhin, mehrfarbige Unterbodenbeleuchtung :)

Mangelhaft.
 

PsychoPC

Banned
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
6.719
Wie kommt man drauf anzugeben es sei für Mini-ITX wenn auch µATX passt? Bild 6 & bild 7 zeigen es auch dazu 41,98 Liter ist zu groß für mini-itx
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.586
WaKü + Mini ITX + kleines Gehäuse lässt sich leider nicht verbinden. Vorposter sprechen es ja schon an 42 Liter ist nicht gerade wenig. Da gibt es deutlich kleinere Gehäuse die zwar nicht viel platz für Radiatoren haben aber trotzdem effektiv das gleiche bieten.
 

Candy_Cloud

Vice Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.603
250€?

Ich fand 2008 die 140€ für meinen HAF 932 viel.

Die spinnen langsam. Solche Preise gab es lange nur bei Lian Li und da bekam man dann auch was geboten.

Ich meine, was hat sich an den Herstellungskosten denn so dramatisch erhöht das ein Gehäuse früher 100€ und heute 300€ kosten muss? Das ist sicher nicht das Material oder die zusätzliche Lüftersteuerung oder LED. Das sind bei den Herstellern in China Centartikel.
 

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
30.586
@Candy_Cloud

Ganz einfach:


  1. Heute arbeiten nicht nur ein paar Leute an einem Gehäuse sondern Teams mit sehr vielen Leuten welche zum Teil über die Welt verteilt sind.
  2. Die Gehäuse sind heute idR deutlich besser durchdacht was mit Nr. 1 zu tun hat bedeutet also es dauert länger ein Gehäuse zu planen.
  3. Der Euro ist nichts mehr Wert bzw. die Inflation recht hoch. Gegenüber 2005-2008
  4. RGB LEDs - klar kostet kaum was aber treibt den Preis extrem nach oben weil die Nachfrage da ist

Dazu kommt 250 € sind die UVP. Warum verstehen das die Leute nicht? Wird das Gehäuse 250 € kosten? Nein natürlich nicht und wenn dann für 24 Stunden nachdem es auf dem Markt ist bzw. bis jeder Händler das Teil lieferbar hat. Natürlich kommt auch noch dazu wenn man sich über den Preis aufregen muss ist man nicht die Zielgruppe oder regst du dich auch auf weil ein Model S über 100k € kostet nur weil es ein E-Golf auch für 35k gibt?
 

M1ch1

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
693
Bei den Abmessungen und der extra erwähnt Eignung für wakü hatte ich min einen 360er + 240er erwartet. So sehe ich aber keinen besonderen Mehrwert ggü einem normalen Gehäuse.
 

efferman

Commander
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
2.787
Hat Antec die falschen Bilder geliefert? Ich sehe da nichtmal einen Quader, geschweige denn einen Würfel. Oder ist mittlerweile alles ein Cube was nicht der klassischen Towerform entspricht?
 

Nitschi66

Kreisklassenmeister
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9.640

Withold

Ensign
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
161
Hmm, dann doch lieber das Phanteks Enthoo Evolv ITX oder das Corsair Graphite 380T ? 🤔 Gehen beide in eine ähnliche Richtung...
 

rolandm1

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.386
Naja

Das einzige, was hier Mini sein wird, ist das Mini-ITX Board.

Hat schon jemand herausgefunden, wo der Würfel bleibt.:evillol:
 

IndianaX

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
1.961
Der Preis ist einfach viel zu hoch, optisch würde es mir sogar gefallen und hätte mein Bitfenix Prodigy ablösen können.
 
Top