Antiviren-Programm für Windows Server 12 R2

K

KingofTanelorn

Gast
Hi,

kennt jemand ein gutes Antiviren-Programm für Windows Server 2012 R2 das nichts oder nur wenig kostet. Der Server ist nur ein kleiner Server für zu Hause. Laufen auf Windows Server 2012 R2 auch Antiviren-Programme die auch unter Windows 8.1 laufen?

Danke
 

andy_0

Admiral
Dabei seit
März 2011
Beiträge
7.829
Prinzipiell tun sie es schon. Ob sich die Anwendung installieren lässt, musst du prüfen. Viele Hersteller kontrollieren das OS, für die Serverversion lassen sie sich nämlich besonders gut bezahlen.
 

Patrickstolz

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
425
Zu 99%: ja. Vom Kernel her sind die ja eig. identisch. Kann dir gerade nur kein kostenloses nennen, nutze seit Jahren GData beruflich und privat (PCs mit InternetSecurity und meine Server nur mit AntiVirus).
 

ebai.slavic

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.631
Vielleicht eine etwas blöde Frage, aber wieso benutzt du zuhause ein 2012 R2?

Weil wenn du dafür einen sinnvollen Einsatzzweck hast, müsste doch auch ein kompatibler Virenscanner problemlos zu finden sein.
Ich nutze Kaspersky am Home-Server, aber auch nur weil ich die Lizenz übrig hatte.

Was spricht gegen MSE? Besser als nichts & 4free. Ging damals via /disableoslimit auch auf Server OSs
 
Zuletzt bearbeitet:
D

=DarkEagle=

Gast
Geht immer noch auf dem Server. Kompatible Virenscanner findet man ja ohne Ende, aber die kosten Unsummen im vergleich zu den Desktopversionen.
 
K

KingofTanelorn

Gast
Hatte die ganze Zeit eine NAS von Synology und möchte jetzt aber aus verschiedenen Gründen in Windows Server einarbeiten. Bin da momentan totaler Neuling :-) Deshalb meine Frage zu einem Antivirus.
Ist denn das MSE gut?
 

ebai.slavic

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.631
Aber ohne Domäne/AD kannst da vieles nicht so einfach testen :-/ Aber trotzdem cool, wenn du dich privat fortbildest. Hab bei mir auch nach 6-8 Monaten DS212+ festgestellt, dass ein Home-Server einfach mehr Optionen bietet.

Microsoft Security Essentials... gut.. Also es kommt in den ganzen Tests nie gut davon. Aber wenn du was möglichst kostenloses suchst?
 
D

=DarkEagle=

Gast
Du darfst mit dem Server dann nur nicht unbedingt im Internet surfen. MSE eignet sich, wenn der Server auch wirklich nur Server ist und hier dann MSE zur Überwachung eines Fileservers dienen soll.
 

Yuuri

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
13.059
Hab auf meinem 2008 R2 das stink normale Avira laufen. Musste aber die OS-Checks deaktivieren, sonst erzählt dir der Installer, dass die Version nicht für Server konzipiert wurde.
 

ebai.slavic

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.631
Du darfst mit dem Server dann nur nicht unbedingt im Internet surfen. MSE eignet sich, wenn der Server auch wirklich nur Server ist und hier dann MSE zur Überwachung eines Fileservers dienen soll.
Gut formuliert. Für Medien/File/TS/Game - Server reicht MSE dicke. Solang er nur im Backend agiert, geht das klar. Abgesehn von den offenen Ports..
 
D

=DarkEagle=

Gast
Hab auf meinem 2008 R2 das stink normale Avira laufen. Musste aber die OS-Checks deaktivieren, sonst erzählt dir der Installer, dass die Version nicht für Server konzipiert wurde.
Hmm. Ich hatte das auch probiert. Bei mir hatte es vor wenigen Monaten nicht geklappt. Da hatte ich den Installer soweit modifiziert, dass der OS-Check raus ist, aber zu dem Zeitpunkt klappte der "Trick" wohl nicht mehr.

https://www.youtube.com/watch?v=gFdIAjg83Yo
Das hatte ich damals mehrfach probiert, aber das geht nicht mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

AndyMutz

Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
2.664
system center endpoint protection (die MSE version für server) kann man kostenlos bei MS saugen (google).
das selbe gilt für symantec endpoint protection, auch kostenlos bei symantec saugbar (google).
ansonsten forticlient und bitdefender free lassen sich ohne klimmzüge unter server installieren.

-andy-
 
K

KingofTanelorn

Gast
Ich danke erstmal für die Hilfe und die vielen Infos. Dann ich ja jetzt ein paar Ideen und muss erstmal überlegen, über ich mit dem Server surfen will :-)

Danke nochmal!
 

ebai.slavic

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
1.631
system center endpoint protection (die MSE version für server) kann man kostenlos bei MS saugen (google).
das selbe gilt für symantec endpoint protection, auch kostenlos bei symantec saugbar (google).
ansonsten forticlient und bitdefender free lassen sich ohne klimmzüge unter server installieren.

-andy-

Blöde Frage, aber wo finde ich den/die "system center endpoint protection"?
 
K

KingofTanelorn

Gast
Danke für die Antworten. Ich werde mir die McAfee SAAS Endpoint Security kaufen. Schneidet in Tests immer gut ab und ist nicht so teuer pro Lizenz.
 

chriss_msi

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.564
Mit der SaaS wirste nicht viel Freude haben, gerade wenn es an die Punkte Administration und Entfernen des Produktes geht, da bekommt man bei McAffee SaaS grundsätzlich das Grauen.
Ich würde was wesentlich schlankeres nehmen, Avira Server Security z.B. ist extrem ressourcenschonend und hat auch eine extrem gute Abwehr.
 
K

KingofTanelorn

Gast
Hm ok. Also bin gerade am Testen der Trial Version sowohl auf Server als auch auf Laptop und kann bis jetzt keine Probleme feststellen. Aber was genau meinst du ?
 
Top