Arbeiten auf USB-Stick

NicoS015

Newbie
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
3
Ich arbeite mit FileMaker auf Windows 10. Bei Suchen kommt es manchmal vor, dass Werte nicht gefunden werden und es ein Timing-Problem gibt zwischen Windows und FileMaker und das Programm stecken bleibt. Mein Gedanke war, dass das Timing mit USB-Sticks sauberer gelöst wäre, was anfänglich auch der Fall war und ich die entsprechenden Probleme nicht mehr hatte. Um die Arbeit zu beschleunigen kaufte ich USB-3 Sticks - nun fing das Problem an: Daten werden nicht sauber zurück gespeichert. Versuche mit den alten USB-2 Sticks arbeiten nun auch nicht mehr. Seit den letzten Testen sind einige Windows 10 Updates aufgeschaltet worden. Liegt es daran? Eine Nutzerin meiner Programme arbeitet immer noch fehlerfrei auf dem Stick.
Gruss und Danke, NicoS015
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.748
Welche Hardware? Welcher USB-Stick?
 

NicoS015

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
3
Computer: verschiedene Asus Notebooks.
USB-Sticks: verschiedene Marken und Grössen, sowohl USB-2 wie USB-3
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.960
USB Sticks eignen sich nicht dafür, um mit / auf ihnen produktiv zu arbeiten. Was genau machst Du da?
 

NicoS015

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
3
Es sind Arbeiten auf einer Datenbank. Es wird mit vielen Scripts, die auch komplexere Berechnungen ausführen, gearbeitet. Interessant war ja, dass mein erste Überlegung funktioniert hat (dass das Timing über USB-Stick besser kontrolliert wird), so dass Suchen wegen Time-Problemen mit den USB-Sticks funktioniert haben, und die Datenbank auf einem Computer mit einer 2 GB Datei nach einem Jahr immer noch tadellos läuft. Das genau gleiche Paket macht aber vom Harddisk aus Probleme. Als ich es bei mir vor der Installation beim Kunden vor einem Jahr mit dem USB-Stick getestet habe, hat es hier auch funktioniert. Das Problem scheint zu sein, dass die geänderten Daten nach dem Schliessen der App nicht sauber zurück gespeichert werden, so dass die Programme nicht mehr gestartet werden können. Das Suchen funktioniert also sauber, aber die Daten werden offenbar nach Schluss nicht sauber zurück gespeichert.
 

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
41.960
Das klingt nach Horror. Lass es einfach sein, da mit USB Sticks zu arbeiten. Die sind dermaßen langsam und nicht verlässlich. Time Probleme? Was ist das?

Wenn das mit HDDs / SSDs nicht funktioniert, dann ist die USB Stick Lösung ein verzweifelter Versuch das Problem zu lösen. Das muss anders gelöst werden.
 

florian.

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
20.396
Du hast ein Problem, (Timing?) hast aber nicht die Ursache gefunden.
Solange du die Ursache nicht gefunden hast, sind alle Maßnahmen nur "auf gut Glück"
Such die Ursache bevor du am Problem rum Dokterst!

Wie äußert sich denn das Timing Problem und warum kann man das Timing nicht verlängern?
 
Top