Arbeiten/Surfen ab und an Spiele max. 600€ o. PC Ersatz max 1000€

W

WzbX-

Gast
Hi CB'ler,

Ich suche noch ein Notebook fürs Surfen, Arbeiten und ab und an für "kleine" Spiele.


  • kein IBM
  • OS muss nicht zwingend sein
  • min. 15-16(oder17)"
  • Widescreen
  • Non-Glare Display
  • min. 2GB RAM
  • min 60GB HDD
  • DVD +/- RW ( Lesen/schreiben )

Hoffe 600-700€ sind bei den Vorrausetzungen möglich.

PS: Am besten wäre auch ne Seite wo man P/L und Leistung zu anderen Notebooks überprüfen kann.

Greetz+Danke.
TECC
Ergänzung ()

Habe hier mal 2 rausgesucht:


ASUS X64JV-JX017VASUS X64JV-JX017V

Sony Vaio VPC-EB1M1E/BJ

Haben alle TFTs heutzutage diesen Glare reflektionsmist ?

i3 330 + GT330M/HD 5650 wären ideal icl. 4GB Ram scheint mir. ca. 650€, was meint ihr ?
 
Zuletzt bearbeitet:

fel1x.

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.270

real_general

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.417
AW: Arbeiten/Surfen ab und an Spiele max. 600€

Glare.
Das Dell Vostro 3500 gibts grad mit Gutschein relativ günstig.
 
W

WzbX-

Gast
AW: Arbeiten/Surfen ab und an Spiele max. 600€

Das mit dem Glare sollte bei meiner Notebookbenutzung kein großes problem darstellen, zumal die nonGlare
viel zu teuer sind.

Was gibt es noch und was sagt ihr zu den von mir geposteten Notebooks ?
Ich denke eine nVidia 330M + i3 330 Kombi sollte von der Leistung her locker reichen.
Auch eine 5650 ( ist ja quasi Leistungstechnische wie eine 330M ) ist ok.

- Wie sind AMD ( Ati und AMD cpus ) in Notebooks zu empfehlen ?
- Welche Bildschirmdiagonale ist widescreen ?

Also momentan sehen die ASUS, Samsung, Sony und Acer richtig klasse aus, Layout etc. sagt mir richtig
zu.
 
Zuletzt bearbeitet:

abuleila

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
301
W

WzbX-

Gast
AW: Arbeiten/Surfen ab und an Spiele max. 600€

IBM ist nicht mein Fall, aber trotzdem danke ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

abuleila

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
301
AW: Arbeiten/Surfen ab und an Spiele max. 600€

Schonmal eins der beiden in den Händen gehalten, nur mal so aus neugier?
 
W

WzbX-

Gast
AW: Arbeiten/Surfen ab und an Spiele max. 600€

Unteranderem wegen:

http://www.greenpeace.org/international/Global/international/planet-2/report/2010/1/guide-to-greener-electronics-14-edition.pdf
http://www.greenpeace.org/international/campaigns/toxics/electronics/how-the-companies-line-up/

Sowas unterstütze ich nicht.


//EDIT:

Da ich auch am überlegen bin meinen Desktop PC aufzugeben und stattdessen ( inkl. Dockingstation für Monitor, tastatur & Maus ) ein Notebook zu
kaufen, würde mich interessieren was ein Notebook mit vergleichbarer ( siehe unten ) Hardware kostet:

P35 DQ6
Q6600 ( muss kein Quad sein DualCore reicht vollkommen )
8800GTS 640MB ( die alte, mindestens so eine Leistung )
4GB RAM

http://www.notebookcheck.com/Mobile-Grafikkarten-Benchmarkliste.735.0.html?&3dmark01=1&3dmark03=1&3dmark05=1&3dmark06=1&archive=0&benchmark_values=0&cinebench10_ogl=&condensed=0&crysis=&doom3=&dx10=0&fear=&month=&multiplegpus=0&or=&professional=0&search=&sort=3dmark06&vantage3dmark=&vantage3dmarkgpu=

Die HD5730 ist doch ganz ok oder ? und P/L besser als die nVidias. Würde als BS Linux + Win7 paralell verwenden.

//EDIT2:


Habe gemerkt das ich bei meinen Wünschen keine 1000€ ausgeben muss:
- i3 330 / i5 420 min. 2x2Ghz
- nV 330M / HD 5650 / HD 5730
- 16" - 18"
- 160/320GB HDD
- 4G BRAM
- DVD Brenner

Meine 4 Favoriten:

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/samsung+r780+i3+harry
+ 17,3" Display, i3 330M
o Design
- GT 330M 3dM 6000Pkt

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/sony+vaio+vpc+eb1m1ewi
+ i3 330
o HD 5650, Design 3dM 6700Pkt
- 15,5" Display

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/asus+x64ja+jx088v+gamer+edition+36
+ i5 420 und HD 5730 3dM 8000Pkt
o Design
- 16" Display

http://geizhals.at/deutschland/a496652.html
+ i3 330, 18,4" Display
o HD 5650 3D M 6700Pkt
- Design


Ok, 1000€ kann man schon ausgeben...

http://geizhals.at/deutschland/a518681.html
+ i5 430, HD 5850! 3D M 10.000Pkt, BR + DVD
o 17.3" Display, Design
- Preis



Wunschsystem wäre:
17,3" Display
i3 330
HD5730
Ca. 800€

18,4" Display
i5 430
HD5850
Ca. 1000€

Finde ich allerdings so nirgends, entweder das Display ist zu "klein", oder GPU zu "schwach".
Wie ist die Qualität von Acer Notebooks ?
 
Zuletzt bearbeitet:

TrooperCK1

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
628
Das ist ja ne lustige Mischung.
Von 15" bis 17 ", von I3 bis I5.
P/L Sieger ist da meiner Meinung nach klar das ASUS X64JA-JX088V .
Ist auch der beste Kompromiss zwischen den 4 genannten. 16" reichen sicher und die Graka topt die anderen drei.
Bin auch auf der Suche und komme immer wieder zum ASUS X64JA-JX088V .

Wenn schon einen Ix dann einenr I5 :D

Wobei das R780 auch schick ist. Aber halt P/L hinter dem Asus liegt.
 
W

WzbX-

Gast
Bei den Notebooks bis 600€stimmt imho das P/L einfach nicht, aber 800€ sind auch ne Menge Holz.

Aber ich sag ja:

16"/ 17,3" Display
Core 2 Duo 2Ghz / i3 330
HD5730 / HD5650

Max 600€ wäre toll.
 

TrooperCK1

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
628
Wie wärs hiermit-> klick

Hat zwar "nur" ne 4670 dafür aber Blu Ray. Ok kostet 659€ aber erfüllt fast deine Ansprüche.
 
W

WzbX-

Gast
Der P8400 ist nice, aber ob es die die 80€ aufpreis wert sind...

http://geizhals.at/deutschland/a476304.html ( Ist MSI zu empfehlen ?, wie ist die Qualität des Notebooks ? )

Was meitn ihr dazu ?

Die HD 4670 erreicht ja sogar ca. 3DM06 6800 pkt, mehr als eine 5650! wie denn das!

Die HD4 würde zu meinem Linux passen, wegen den guten-freien treibern bei der 4er Serie.
 
Zuletzt bearbeitet:

TrooperCK1

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
628
Das was ich über MSI gelesen habe ist durchaus positiv.
Service ist wohl völlig Problemlos und es wird meistens mehr gemacht als auf den To Do listen steht.

Von Acer las ich noch nix positives bisher....

Kauf´s Dir mal und poste was es so draufhat :D .

Und die 80€ sind meiner Meinung nach gut angelegt ;)
 
W

WzbX-

Gast
Hab noch:

http://geizhals.at/deutschland/a450807.html

http://geizhals.at/deutschland/a442683.html

Was ist da der unterschied ? Und Samsung sind doch auch Top oder. Merkt man von 16,4" auf 15,6" etwas ?




Wird dann wohL:
MSI EX628-T6647W7P
oder
MSI EX628-8447BW7P

Wobei hier: http://www.notebookjournal.de/tests/review-test-msi-ex628-8447bw7p-hd4670-nkas-1077
Etwas von "Display ist ein wenig biegsam", "Handballenauflage gibt nach" und "Tastatur gibt nach" steht...



Ich frage mich wieso die 4er Reihe genuso gut ist wie die ( fast ) 5er Serie, die weitaus mehr kostet ...
 
Zuletzt bearbeitet:

TrooperCK1

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
628
Den unterschied von 15,6" zu 16,4" merkst Du sicher. Spätestens wenn das 16,4" eine höhere Auflösung hat.
Den Unterschied der Samungs kenne ich auch nicht, aber es gibt ja sogar nochmehr R522 (z.B Aura Aria mit Blu Ray). HAbe hier einen kleinen Artikel beim Luxx gefunden -> *drück mich *

Ich würde aber zu den MSI tendieren.
Meinst Du mit 4er Reihe die MSI Reihe ??
 

rohbie00

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
790
kumpel sagte zu mir mir "lass die finger von MSI, damit haben wir die größten probleme mit garantie und rückgaben etc"
der arbeitet bei karstadt in der multimediaabteilung, und ich denke mal da könnte durchaus was dran sein
obs stimmt, kann ich persönlich jedoch nicht bestätigen oder widerlegen
 
W

WzbX-

Gast
Habe mich jetzt nochmal schlau gemacht 15,6" sind ausreichend. 16,4" hingegen wirkt auf mich nur etwas breiter als 15,6" ist aber genauso hoch.
Kann dies jemand bestätigen ?

Und wie verhält es sich mit 15,4" ? ist dieses etwas schmaler oder von der höhe her niedriger als 15,6"?


Wird dann wohl: http://geizhals.at/deutschland/a450807.html
 
Zuletzt bearbeitet:
Top