Arctic F9 92mm 3pin Anschluß ohne Temperatursensor läuft immer auf Vollspeed

-Snaggletooth-

Commander
Dabei seit
März 2015
Beiträge
2.857
Moin werte Cb´ler,

habe diesen Lüfter Arctic F9 (AFACO-09000-GBA01) 3Pin anschluß ohne Temperatursensor an folgendes mainboard auf 3 pin angeschloßen MSI B85M-E45 (7817-030R) hinterer Lüfteranschluß ebenfalls 3Pin.

Leider wird mir im Bios der Lüfter nicht angezeigt! Der lüfter rennt auf volle pulle und das Luftrauschen ist echt schon sehr laut. Nun habe ich mir folgende Dinge angeschaut um diesen Lüfter zuregeln


BitFenix Molex zu 3x 3-Pin 5V Adapter 20cm - sleeved schwarz/schwarz
BitFenix Molex zu 3x 3-Pin 7V Adapter 20cm - sleeved schwarz/schwarz
Scythe Kaze Q schwarz, 3.5" Lüftersteuerung 4-Kanal (KQ01-BK-3.5)

ich wollte mir eigentlich den 7v Adapter bestellen das sollte doch klappen den Adapter ans NT und den Lüfter eben an den Adapter so das das Luftrauschen nicht mehr so laut ist oder?


Eine Frage habe ich noch, sollte der lüfter nicht wenigstens im Bios des MB´s angezeigt werden?
Speedfan habe ich auch mal ausprobiert zeigt mir den Lüfter allerdings auch nicht an!

wie würdet ihr das Problem lösen?

MFG
-GTX-
Ergänzung ()

Netzteil ist dieses https://geizhals.de/thermaltake-germany-series-munich-430w-atx-2-3-w0391re-a636303.html
 

matraj63

Captain
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
3.443
Laut Handbuch S 1-20 liefert der Sysfan2 nur Ground und 12V...also nicht regelbar. Dazu müsstest du den Lüfter mal an Sysfan1 anschließen.
 

-Snaggletooth-

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
2.857
Moin, da hängt schon ein lüfter drann, heißt das nun das Sysfan2 quasi nur auf 12v liefert richtig?

Wenn ja würde ich doch mit nem Adapter von molex auf 7v/5v 3pin mein Ziel erreichen oder?
 

matraj63

Captain
Dabei seit
Okt. 2015
Beiträge
3.443
Ja, gibt nur 12V auf dem Anschluß. Ein Adapter würde dann zum Erfolg führen. Oder aber Kabelenden aus dem Stecker friemeln und einfach in einen Molexstecker stecken. Da kannst du dann auswählen, ob du 12V, 7V oder 5V draus machst.

gelb und rot -> 7V
rot und schwarz -> 5V
gelb und schwarz -> 12V
 

-Snaggletooth-

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2015
Beiträge
2.857
Danke für deine Hilfe, naja ich bevorzuge dann doch lieber ein Adapter!
 

Candy_Cloud

Vice Admiral
Dabei seit
März 2015
Beiträge
6.245
Man hätte den F9 auch als TC Version bekommen. Meistens zum selben Preis. Dieser hätte einen Sensor gehabt den man beliebig anbringen kann.

Oft ist es gut sich die Produktpaletten komplett anzusehen bevor man kauft.
https://www.arctic.ac/de_de/arctic-f9-tc.html
 
Top