News Arm Flexible Access: ARM führt neues Lizenzmodell mit mehr Flexibilität ein

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.271
ARM führt ein neues Lizenzmodell für seine IP ein, das es Partner ermöglichen soll, zu geringeren Preisen System-on-a-Chips zu entwickeln. Das neue Modell richtet sich an Entwickler aus den Bereichen IoT, Machine Learning, Automotive und 5G. ARMs aktuellste High-End-IP setzt jedoch weiterhin das klassische Lizenzmodell voraus.

Zur News: Arm Flexible Access: ARM führt neues Lizenzmodell mit mehr Flexibilität ein
 

TrUeMaN

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
62
Ich vermute es soll "Debug" im zweiten Absatz heißen?

Für kleine Entwickler natürlich nicht schlecht, wenn man flexibler auswählen kann...
 

dbeuebeb

Ensign
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
191
Was bekommt man da eigentlich? Nur eine Netlist oder den Verilog/VHDL Quelltext?
 

Goodplayer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
387
Nachdem ARM seinen Großkunden Huawei vergrault, braucht der Laden nun neue Kunden.
Es dürfte hier eher folgender Grund ausschlaggebend sein:

Natürlich kommt die Einführung der neuen Lizenzoption nicht von ungefähr, denn ARM gerät zunehmend unter Druck durch RISC-V-Technologien. Weil RISC-V unter Open-Source-Lizenzen steht erlaubt dieses Instruction Set die Entwicklung angepasster Chip-Designs mit ähnlich großen Vorteilen in Sachen Performance und Effizienz, ohne die Lizenzkosten für ARM-Technologien aufbringen zu müssen.

Gerade im Markt für Internet-Of-Things-Produkte sind RISC-V-Designs deshalb oft eine attraktive Alternative, was ARM natürlich entsprechend unter Druck setzt. Teilweise sind die für bestimmte Zwecke angepassten Chip-Designs auf Basis von RISC-V nämlich anders als im Fall von ARM-Designs innerhalb weniger Wochen verfügbar, während es sonst Monate dauern kann.
https://winfuture.de/news,110098.html
 

Termy

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
960
Das einzige was ARM noch gegen RISC-V bieten kann sind fertige Implementierungen und Support, ist klar dass die was an ihrer alten Gelddruckmaschine ändern müssen ^^
 
Top