Asrock Board / Profile bei Lüftersteuerung ?

Hayyel

Lt. Junior Grade
Registriert
Dez. 2008
Beiträge
294
Hi, ich habe das Asrock Z68 Extreme 3 Gen 3 und kann damit ja wie bekannt über das Xtreme Tuner Tool die angeschlossenen Lüfter 3/4 Pin steuern.
Alles soweit gut und schön, jedoch verliert er die Einstellungen bei jedem Neustart und es ist sehr mühselig, jedesmal bei zocken die Lüfter zu beschleunigen bzw. danach wieder in der Drehzahl zu reduzieren.

Gibt es eine Möglichkeit, Profile anzulegen für z.b. Gaming und für Office ? ...
 
am besten benutzt du einfach speefan um temperaturabhängig zu regeln!
 
@
was steht dazu im MaBo-Handbuch?
 
Das dürfte doch das selbe Tool sein, das auch beim Z 68 Pro 3 dabei ist. Und da gibt es unten so ein Kästchen "Apply at Windows StartUp" oder so ähnlich... Haken rein und damit bleiben die Einstellungen auch bei einem Neustart erhalten.
Mehrere Profile für die Lüfter kann man damit meines Wissens aber nicht anlegen.
Abgesehen davon: Wieso regelst du überhaupt die Lüfter beim Zocken manuell ? Der CPU-Lüfter regelt sowieso rauf, wenn die eingestellte Zieltemperatur erreicht wird und auch automatisch wieder runter, und die Gehäuselüfter musst du normalerweise nicht raufregeln, außer du bekommst echt ernsthafte Temperaturprobleme.

Grüße,

Bronco
 
Zurück
Oben