Asus 1201N- Windows 7 von versteckter Partition auf Festplatte

Timmy19

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
22
Hallo zusammen,

habe heute mein Asus 1201N Netbook erhalten. Leider sind auf diesem alle möglichen Programme installiert die ich nicht benötige und die einfach nur stören.

Aus diesem Grund würde ich Windows 7 gerne nochmals komplett neu installieren ohne diesen ganzen Müll. Das Problem ist jedoch, das Asus keine Cd von Windows 7 mitliefert sondern dieses nur auf einer versteckten Partition auf dem Netbook speichert.

Mein Plan ist es Windows 7 auf einer externen Festplatte zu speichern (also von der versteckten Partition kopieren), anschließend alle Partitionen zu löschen (sind immoment 4, will aber nur eine) und schließlich eine neue Partion erstellen auf der ich Windows 7 von der externen Festplatte installiere.

Ist dieser Plan zu realisieren oder grundsätzlich gar nicht möglich? Gibt es andere Alternativen? Wie stelle ich das ganze an?

Hoffe ihr könnt mir helfen. Vielen Dank
MfG Tim :)
 

DogLife

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
720
Wird mit deiner Methode vorraussichtlich nicht funktionieren.

Du hast keine CD, was aber nicht weiter tragisch ist, ein netbook hat ja auch kein laufwerk ;)

Du hast einen gültigen Windows 7 Key - mehr brauchst du nicht. Also, Win7 iso herunterladen, USB Stick mit UnetBootin bootfähig machen und Windows 7 neuinstalllieren. gegebenenfalls vorher mit Gparted Festplatte formatieren.

lg
 

div4o

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
225
hmm konnte schief gehen, weil ich mir nicht sicher bin, ob du dann von der externe Festplatte booten kannst. außerdem bin ich mir nicht sicher, ob du danach immer noch Garantieanspruch hast

ich hatte übrigens das gleiche "Problem" mit meinem VAIO, ich hab's aber sein lassen, da ich die versteckte Partition ehe nie zur Sicht bekommen habe
 

Timmy19

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
22
Wenn man von einem USB Stick booten kann, dann kann man doch sicher auch von einer externen festplatte booten oder nicht? Leider hab ich nämlich zur Zeit keinen so großen USB Stick zur Hand wo Windows 7 drauf geht.

Warum sollte der Garantieanspruch verloren gehn wenn ich Windows 7 neu installiere?
Die versteckte Partition an sich stört mich weniger, sondern eher das ich insgesamt 4 Partionen habe und eben diese ganzen sinnlosen Programme die runter sollen.
 

plueschtier

Ensign
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
192
Auf der versteckten Festplatte ist warscheinlich, das selbe Win 7 wie du jetzt schon hast, d.h. mit allen unerwünschten Programmen.
 

div4o

Ensign
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
225
Wo krieg ich die her? Wenn ich das mit Hilfe der Windows 7 iso mache sollten ja keine unerwünschten Programme mehr da sein oder sehe ich das falsch?
drehe den Notebook um, da ist der Key und klar kannst du vom USB und externe Festplatte booten, doch die "unsichtbare" Partition ist Teil der Wiederherstellungssoftware vom Asus und ich denke, dieses ist so eingerichtet, dass es nur vom dort booten kann.
 

Timmy19

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
22
Wo der key ist weiß ich ;-) Die Frage bezog sich auf die Windows iso datei. D.h es ist gar nicht möglich von einem USB Stick oder einer externen Festplatte zu booten weil Asus das so eingerichtet hat das man nur von der unsichtbaren Partition booten kann? Wenn das eh nicht funktioniert kann ich mir das Theater ja dann ganz sparen?!
 

DogLife

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
720
natürlich kann man von jedem Medium Booten - externes DVD laufwerk, USB Stick, USB Festplatte. Man muss eben beim Start eine der F tasten Drücken (wird sicher angeziegt) um ins Boot menü zu kommen. Dort einfach USB Flash drive anwählen, wenn ein Stick eingesteckt ist, und schon bootet er von dort. Netbooks sind extra fürs booten von USB Sticks gemacht ;)

Wo du Win 7 herbekommst ist letztendlich egal, hauptsache es ist deine version (Starter, Home premium, professional usw.). Evtl. gibts so nen Download auch bei Microsoft direkt.#

lg
 

Timmy19

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
22
Gut, aber bevor ich das ausprobiere würde ich gerne zur Sicherheit eine Kopie der versteckten Partition also mit den ganzen Programmen erstellen. Wenn möglich auch auf die externe Festplatte. Wie stelle ich das an? Einfach kopieren geht ja leider nicht da sie nicht sichtbar ist.
 
Top