Asus Express Gate verschwunden

spedive

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
15
Mein Mainboard: P5E3 Deluxe OS: Win70 x64

Bei mir tauchte gestern ein neuer Wechseldatenträger im Arbeitsplatz auf. Dieser hatte sich den Laufwerksbuchstaben zugewiesen, der sonst für meine externe Festplatte gilt. Da ich einige Verweise von Programmen auf diese Festplatte habe, wollte ich den Laufwerksbuchstaben wieder ändern.

Dazu suchte ich zunächst unter Systemsteuerung --> Verwaltung nach dem neuen Datenträger. Leider tauchte dieser dort nicht auf. Da ich mir nicht anders zu helfen wusste machte ich einen Rechtsklick und ging auf "auswerfen". Ich hatte gehofft, dass der Laufwerksbuchstabe nun wieder frei werden würde. Doch auch dies schlug fehl.

Als ich danach ein wenig im Internet recherchierte fand ich heraus, dass dies vermutlich ein Speicher direkt auf dem Mainboard war, wo das Express Gate abgelegt ist. Da dieses seit gestern nicht mehr funktioniert und auch im Bios nicht mehr auftaucht, gehe ich fest davon aus, dass dies der Fall ist.

Daraus ergeben sich für mich folgende Probleme:

1) Der Wechseldatenträger taucht nach wie vor im Arbeitsplatz auf (ist allerdings unsichtbar und reagiert mit der Meldung ich solle eine Datenträger einlegen wenn ich ihn anklicke).

2) Das Express Gate ist verschwunden. Habe versucht es neu zu installieren, taucht aber nach wie vor nicht im Bios auf.

Was kann ich tun? Danke im Voraus!
 

MasterMost

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.364
Bios Reset durchführen und wenn das nicht hilft, dann Bios-Update machen
 

spedive

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
15
Sehr schön, Problem 1) ist behoben. Habe ein Bios Update durchgeführt.

Leider funktioniert das Express Gate nach wie vor nicht. Es erscheint jedoch wieder im Bios, woraufhin ich es auch aktiviert habe. Es kommt beim Starten dann aber eine Meldung, dass ich das Gate auf die aktuelle Version updaten soll.

Zu meinem Mainboard habe ich leider keine Version gefunden, weshalb ich die Version "ExpressGate_Installer_V141015" für das P53E Pro runtergeladen und installiert habe.

Die Fehlermeldung beim Start bleibt leider bestehen und dementsprechend startet auch das Express Gate nicht :(

Noch eine Idee?
 
Top