[ASUS] Garantieverlust bei Tausch DVD-Laufwerk-> SSD?

Lordvider

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
266
Hallo zusammen,
Ich habe hier einen Laptop, bei dem vom einen auf den anderen Tag der HDMI-Ausgang tot ist.
Ist ein X55 von Asus, grade mal 5 Monate alt.

Jetzt zur Frage: Ich hab beim Kauf das DVD-Laufwerk gegen eine SSD getauscht, also jetzt sind ne SSD und die normale Festplatte verbaut und kein optisches LW. Wie schauts da mit der Garantie aus? Man liest ja dies und das im Internet, aber wirklich fundiert ist davon nix und die meisten Fälle bezogen sich drauf was los ist wenn die SSD schlapp macht.

Hat zufällig jemand genau mit sowas Erfahrungen gemacht oder nen Link parat den ich übersehen habe? :)

Lg Lordvider
 
M

miac

Gast
Wie sollte man es denn das überprüfen, wenn Du jetzt einfach wieder tauschst?

Oder waren Siegel oder ähnliches drauf.
 

derChemnitzer

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
12.429
einfach das opt. LW wieder rein und gut ist
 

supastar

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
17.643
Bei Asus nachfragen, woher sollen wir deren Garantiebestimmungen kennen.

Ansonsten geh doch einfach auf Gewährleistung, da fältt mir jetzt kein Grund ein, warum man das ablehnen sollte, ist eigentlich eh immer die bessere Wahl, gerade in den ersten 6 Monaten.
 
Top