ASUS HD7870-DC2-2GD5-V2 [GHz-Edition] entsprechen die Leistung einer HD7870 ?

Zotac2012

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.932
So nachdem nun Heute meine ASUS HD7870-DC2-2GD5-V2 [GHz-Edition] geliefert wurde, habe ich diese nun in meinen PC verbaut und mal ein paar Benchmarks durchgeführt. Zuvor habe ich hier aus dem Forum den AMD_Catalyst_13.2_Beta6 Treiber installiert, hat auch alles soweit Prima und ohne Probleme geklappt. Da ich bisher immer nur Nvidia Grafikkarten genutzt habe, brauch ich etwas Feedback von Euch, ob die Graka anhand der Benchmarks den Leistungen entspricht.

Das AMD Vision Engine Control Center ist etwas gewöhnungsbedürftig, zumindest konnte ich schon mal die Skalierung auf meinen Monitor 1920X1080 durchführen. Etwas verwirrend fand ich den Menü Punkt zum einstellen der Unterstützung für HDTV. Ich habe jetzt mal 1080p24 HD Format und darunter in der zweiten Box 1080p60 Standard gewählt, ich hoffe das dies soweit für meinen Monitor richtig ist. Die Einstellungen unterscheiden sich doch schon sehr von denen wie man diese von Nvidia kennt.

Habe mal einen Benchmark mit 3DMark2011/Performance Modus gemacht wie auch je einen Benchmark mit jeweils den höchsten Einstellungen von Unigine Heaven 4.0 als auch Unigine Valley 1.0

http://www.3dmark.com/3dm11/6087659



Würde mich über ein kurzes Feedback von Euch freuen, ob die Werte denen einer HD7870 gerecht werden, wie gesagt hatte ich bisher nur Nvidia Karten und somit keine Erfahrung mit AMD Karten was die Leistung betrifft und man liest ja immer wieder das es bei einigen zu Problemen kommt. Was jedenfalls die Lautstärke und die Temps betrifft, bin ich total begeistert, im Vergleich zu meiner alten GTX 460 Amp....


mfg Zotac2012
 
Zuletzt bearbeitet:

WebLobo

Vice Admiral
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
6.680
Mit einer gut übertakteten GTX660 sind's ~7000,
ergo sind deine 7800 absolut ok.
 

Doc Foster

Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
9.899
Benchmarks sind für User mit kleinem oder ohne Glied.

Was zählt ist die Anwendungsperformance, also Programm deiner Wahl starten und beobachten, ob sich die Neuanschaffuing gelohnt hat.

Ansonsten halt mit den Ergebnissen der einschlägigen Testberichte abgleichen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Zotac2012

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.932
@frainer
Danke fürs Feedback.

@Doc Foster
Das mag vielleicht so sein, für mich ist es aber schonmal ein Anhaltspunkt über das Leistungsvermögen der Graka, so kann ich schonmal mit meiner alten GTX 460 Amp. vergleichen und der Leistungsschub ist ernorm. Wenn ich mit meiner alten GTX 460 Amp den Heaven Benchmark 4.0 durchgeführt habe und diese dann jedesmal Ihren "Nachbrenner" gezündet hat, ist das jetzt hier mit der Asus ein Traum. Selbst unter größter Belastung absolut Flüsterleise und die Temps immer zwischen 64-68° C bei Vollast, da staunt man nicht schlecht und obendrauf noch deutlich Energie Effizienter.

mfg Zotac2012
 

BadLuck

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.185
Ich habe einen älteren Treiber und auch schlechte Werte... du bist also im grünen Bereich:

Unigine Valley Benchmark 1.0

FPS:
27.9
Score:
1165
Min FPS:
13.7
Max FPS:
52.4
System

Platform:
Windows 7 (build 7600) 64bit
CPU model:
Intel(R) Core(TM) i5-2500K CPU @ 3.30GHz (3310MHz) x4
GPU model:
AMD Radeon HD 7800 Series 9.10.8.0 (2048MB) x1
Settings

Render:
Direct3D11
Mode:
1920x1080 8xAA fullscreen
Preset
Extreme HD
 

Zotac2012

Vice Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
6.932
@BadLuck

Danke fürs Feedback, bin mit meiner neuen Grafikkarte sehr zufrieden. Leistung / Temps und Lautstärke sind einfach nur Top, habe mich vorher informiert welche Graka meinen Bedürfnissen am nächsten kommt und da schien mir Asus die beste Lösung zu sein. Und genau so ist es eingetroffen, die Grafikkarte ist einfach nur der Hammer. Alles läuft auf den höchsten Einstellungen butterweich und sehr leise, so macht es einfach richtig Spaß mit dem PC zu arbeiten.

mfg Zotac2012
 

BadLuck

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.185
Dann mach dir mal keine Sorgen. Die Leistung stimmt. Und für Crysis 3 reichts auf jeden Fall ;)
 
Top