ASUS M4N82 Deluxe (2 Fragen)

AboveUsOnlySky

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
1.089
Hallo in die Runde,

das Board habe ich aus der Zustammenstellung auf Computerbase. (Der ideale Gaming-PC "AMD bis 1.050 €"

Das Board mit nForce 980a (SLI) Chipsatz würde mich interessieren. Aber zwei Fragen zu diesem Brett (DDR2 ist in Ordnung)

1) Warum taucht es auf der Homepage ASUS Deutschland nicht auf ?

2) würde das in der Zusammenstellung mit AMD Phenom II 940 BE Zustimmung finden ?

Grüsse
Rolf
 

Athlonscout

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
5.795
Infos zum Board hier.

Warum es auf asus.de nicht geführt ist kann ich dir nicht sagen.

Würde aber nen 955BE wählen. Falls du jemals auf AM3 umsteigen willst, brauchst du keine neue CPU. Wenn du die CPU irgend wann einmal verkaufen willst, holst du aufgrund AM3 den jetztigen Mehrpreis wieder rein.
 

blackcoca

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
509
Die neustens Produkte von Asus brauchen etwas an Zeit bis sie auf der Deutschen Seite auftauchen ....
soweit ich weiß ist der 940er für Sockel Am2+ und das Board für Am3 ....also nicht zu empfehlen
 
P

Peiper

Gast
Das ist ein stinknormales AM2+ Board, warum soll das also nicht zusammenpassen?
 

Campino219

Rear Admiral
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
5.970
Der Grund, warum dort für SLI noch AM2+ Boards empfohlen werden ist der, dass es schlicht und ergreifend keine SLI-fähigen AM3-Boards gibt. Von daher ist das Board auch nur zu empfehlen, wenn du zwingend SLI brauchst. Brauchst du es? ;)

Ansonsten ist der Griff bei dem Budget zum X4 955 sinnvoller, egal ob AM2+ oder AM3-Board.

MfG Campino
 
Top