Asus Maximus VII Hero: 3Pin Fans am CPU-Lüfteranschluss?

der_Schmutzige

Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.169
Hiho,
ich habe hier ein Asus Maximus VII Hero herumliegen und kann (da die CPU noch nicht da ist) leider nicht selbst ausprobieren:
Ich möchte meinen Prolimatech Genesis mit zwei Noctua NF-A14 FLX (3pin!) an den beiden Anschlüssen CPU_Fan und CPU_opt betreiben.
Habe hier die entsprechenden Seite 3/42 vom Manual vor mir und kapiere es einfach nicht:
Steuern mir diese beiden 4-poligen PWM-Anschlüsse auch 3pin-Lüfter?

Es liest sich für mich so, als könne man die Anschlüsse zwar auf DC umstellen, dann wäre aber QFan disabled? :confused_alt:

Vielen Dank... wird wohl auch daran liegen, dass mein Englischunterricht ein paar Jahrzehnte zurückliegt. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.559
1. viele MB verweigern oft den start ohne das ein PWM lüfter am CPU lüfter pin ist. (weis nicht obs bei dir der fall ist, probieren geht über studieren)
wenn dein MB mitmacht das der 3pin betreibt sollte das kein problem sein.
2. ich würd es vorziehen mit einem Y kabel beide lüfter an einem pin zu betreiben (einfach besser, so kanns sicher sein das beide dann auch mit gleicher drehzahl arbeiten)
3. sind die Noctua's schon bestellt? warum nicht als PWM variante kaufen? damit wären alle deine probleme gelöst.
 

Hauro

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
6.572
Wahrscheinlich nein. Wie ist die Pin-Belegung des CPU/CPU-OPT Anschlusses?:
  • PWM:
    1. Pin GND, 2. Pin +12V (fix), 3. Pin Sensor (Drehzahl), 4. Pin PWM-Signal (Steuerung)
  • Spannung:
    1. Pin GND, 2. Pin Spannung (Steuerung), 3. Pin Sensor (Drehzahl), 4. Pin sollte nicht belegt sein

Gibt es im UEFI/BIOS die Möglichkeit zwischen PWM und Spannung umzuschalten - diese gabs mal bei Gigabyte.
 
Zuletzt bearbeitet:

der_Schmutzige

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
2.169
Danke, die Noctuas habe ich schon seit 3 Monaten. Ebenso könnte ich auch zwei SilentWings2 140(PWM) aufschnallen, doch haben die Noctua eben mehr Bumms. ;) Wird immerhin ein 4790K.

Man KANN 3pin-Lüfter an den CPU-Fanheadern anschließen, doch was Asus dazu im Manual auf Seite 3/42 schreibt, verwirrt mich.
Leider kann ich aus dem shit pdf nix kopieren. :(

edit: Ja, DC Mode gibt es im UEFI, auch für die beiden CPU_Fan Header.
Liest sich aber so, als wäre dann Q-Fan deaktiviert, und genau das ist ja das Problem.
 
Zuletzt bearbeitet:

Monchi878

Ensign
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
147
Habe da auch drei PIN dran und funktioniert einwandfrei. Auch Q-Fan funzt ohne Probleme.
 
Top