ASUS Maximus VII Hero + i7 4790k: automatische BIOS-Optimierung

Go4Gold

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
38
Hi zusammen,

ich habe das o.g. Paar schon ne Weile im Einsatz, mich aber bislang noch nicht an die BIOS-Einstellungen gemacht (interessant, wie man sich ändert, früher habe ich ewig rumoptimiert, mit FSB, Multipikator, Vcore, usw gespielt, heute ist einfach keine Zeit mehr...). Somit hab ich kürzlich mal einen Blick reingeworfen und festegestellt, dass sich in den letzten 10 Jahren einiges getan hat ;-) Viele der Einstellungen sagen mir nichts mehr. Ich hab dann den Punkt "automatische Optimierung" gefunden (bin eigentlich kein Fan von solchen automatischen Optimierungen, aber da eben viele Optionen neu für mich sind, wollte ich es einfach mal aussprobieren) und ihn einfach mal ausgeführt (vorher die Standard-Einstellungen als Profil gespeichert).
Dabei hat das BIOS vor allem den Takt für´s RAM (2x 8GB G.Skill Trident DDR3-2400) von 1333 auf 2448MHz angehoben, aber wohl auch was an der CPU geändert, denn seit dieser automatischen Optimierung taktet sie nicht mehr runter wenn sie sich im idle befindet. Weiß jemand, wie die dafür verantwortliche Einstellung heisst?

Und wenn ich schon beim BIOS-Thema bin: Gibt es vielleicht ein paar must-have-Einstellungen für o.g. Kombi, die ich unbedingt nutzen sollte?

Grüße, Daniel
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.867
Das könnte Intel Speed Step sein
 

Go4Gold

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
38
Danke, aber das ist bereits aktiviert. Dachte dann gerade den Grund gefunden zu haben: "CPU Core Ratio" (in meiner Sprache ist das glaube ich der Multiplikator, oder?) stand auf einem festen Wert von 44 für alle 4 Kerne. Aber die Umstellung auf AUTO ändert auch nichts daran, dass die CPU immer im gleichen Takt läuft...
 

Go4Gold

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
38
ich kapiers nicht, hab das BIOS auf default zurückgesetzt und dennoch bleibt der Takt bei 4GHz. Bin mir eigentlich sicher, dass früher der CPU-Takt im idle gesenkt wurde :confused_alt:
 

Shaav

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
11.867
Hast du in Windows an den Energieeinstellungen rumgespielt?
 

Go4Gold

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
38
Nicht das ich wüsste, aber ich habe gerade mal nachgesehen und siehe da: "minimaler Leistungszustand des Prozessors" stand auf 100%. Ich habe diese Einstellung allerdings noch nie wahrgenommen, geschweigedenn bewusst verändert. Hab´s jetzt mal auf 25% gestellt...
 
Top