ASUS P% P800 und DDR Ram Samsung K4H510438D-ZCCC

Kroitzritter

Newbie
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2
Moni moin,

ich habe folgendes Problem, habe mir letzt bei ebay Arbeitsspeicher ersteigert (wie ich fest gestellt haben da mehrere Leute auch Probleme mit).
Und zwar, erkennt mein Mainboard den Arbeitsspeicher nicht. Sondern immer nur den alten (512 MB) und nicht den neuen ( 2x 1GB).
Hab alle Slots schon hin und her getauscht und ein BIOS Update gemacht

Wäre schön wenn ihr mir helfen könntet

MfG
Kroitzritter
 

Bennsen90

Captain
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
3.277
Hab damals auch das P4P80 gehabt, meins hat allgemein garkeien 1 GB riegel genommen.....
Hab da echt ne ganze reihe hersteller genommen, ocz, samsung, dann iwas vom mediamarkt, der wollte keine 1 gb riegen...512er waren nie ein Problem
 

Kroitzritter

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2
Vielen Dank schon mal für deine schnelle Antwort, ich hab eben gesehen das ich mich verschrieben hab, ich hab das P5P800, nicht das P%... .

Ich kann aber kaum glauben das das mainboard nur mit 512ern arbeiten kann, da ja nur je 2 blaue bzw. schwarze slots vorhanden sind (Frag mich jetzt nicht genau wo da der Unterschied ist) so weit kenn ich mich nicht aus.

Gibts sonst irgendwelche Mainboard updates oder treiber, mal abgesehen von BIOS Updates?
 

Greystoke

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
70
Das einzige Update was RAM Probleme beheben könnte, wäre ein BIOS Update. Und wenn das nicht verfügbar ist, dann ... könntest Du noch schauen ob ASUS eine RAM Compatibility Liste für das Board hat.
 
Top