ASUS P5AD2 - E Prem. und P4 570J 3,8 Ghz

p4kranker

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
88
hi leute,

ich habe mir ein asus p5 ad2 e premium gekauft dazu die cpu p4 3,8 570j und speicher cosair ddr2 667 mhz 2x 512 mb könnt ihr mir ein paar tips geben zum overcklocking allein im menü gibt es feste oc werte die man anwählen kann aber bei mir nimmt er nur z.b 800mhz 667 mhz da gibt es ja auch noch die 1000mhz 600mhz die will er nicht ich denke mal das was ich mir gekauft habe kann ja nicht so schlecht sein nur mit den einstellungen komme ich nicht weiter dehalb bitte helft mir

ach noch was! dauert das bei asus immer so lange bis der rechner hoch fährt die abits sind da um vieles schneller kann man da was einstellen in sachen boot vorgang


gruß benjamin
 

$$$Quale$$$

Ensign
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
244
Das booten hat selber nichts mit dem Board zutun eher mit mit dem Betriebtssystem. Ich hab auch nen Asus Board und als ich es letztens format C gemacht habe und Windows nei installiert habe fuhr der PC auch schneller hoch als vorher!
 

p4kranker

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
88
ok das verstehe ich, aber das ist nicht so wichtig. ich habe schon mal etwas unter der suche gefunden, anscheind haben viele probleme mit diesen board war wohl doch keine gute wahl. ich hoffe aber immer noch das mir geholfen werden kann das board jetzt wieder verkaufen da habe ich keine lust zu mal sehen was da noch kommt:(
 

--=[mAik]=--

Ensign
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
183
Zitat von p4kranker:
hi leute,

ich habe mir ein asus p5 ad2 e premium gekauft dazu die cpu p4 3,8 570j und speicher cosair ddr2 667 mhz 2x 512 mb könnt ihr mir ein paar tips geben zum overcklocking allein im menü gibt es feste oc werte die man anwählen kann aber bei mir nimmt er nur z.b 800mhz 667 mhz da gibt es ja auch noch die 1000mhz 600mhz die will er nicht ich denke mal das was ich mir gekauft habe kann ja nicht so schlecht sein nur mit den einstellungen komme ich nicht weiter dehalb bitte helft mir

gruß benjamin
hey..hab genau das gleiche board..kann mich über keine probleme Beklagen..hab die wahre freude an diesem Board!
Nimm beim OC nicht die festen werte, sonder wähle "manual" und dan kannst du den FSB schrittweise erhöhen. Gleich darunter findest du den Bus für den Speicher dort kannst du dir dan je nach FSB die Gewünschte Speichergeschwindigkeit auswählen.
Übrigens wie gut kennst du dich mit der Materie aus? frag nur wegen der Vcore erhöhung und so..also wenn du noch gezielter fragen stellst, dan kann ich dir besser helfen.
Sonst sollte das mal reichen.

Das booten kommt drauf an, wenn du alle kontroller Aktiviert hast, dan gehts hald seine zeit. Wie hast du den deine Platten angeschlossen. Wenn du kein Raid hast, kannst du den Raid Controller schonmal deaktivieren, das spart schon einige zeit ein.
Den Silicon Controller kannst du ja auf Fastboot stellen, dan braucht er weniger zeit um die geräte zu lokalisieren.
Ich empfehle dir wie vielen andern einfach mal das Handbuch zur Hand zu nehmen und mal ein bisschen zu blättern. Hat mir persönlich gut gehlofen!:D

MFG mAik
 

p4kranker

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
88
ok bis hier hin verstehe ich das mit vcore erhöhen kenne ich mich auch aus ich dachte nur das jemand schon feste werte hat die ich mal eingeben kann wie z.b taktung der speicher und der cpu mit 19 und 14 teiler bei den speichern habe ich gelesen das 4,4,4,10 ganz gut sein soll wozu ist eigentlich die nächste zahl das hat mein board noch ne einstellbare zahl zu den speichern
 
Top