Asus Vega 56 vs MSI 1660 Ti

softs

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
41
Guten Tag ComputerBase-Community,

im idealen Gaming PC Thread für 750 Euro steht, dass eine Asus Strix RX Vega 56 empfohlen wird. Würdet ihr sagen, dass eine MSI GTX 1660 Ti Gaming X sich mehr lohnt für 318 Euro?
 

Keine Geduld!

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.440
Ich würde die Vega nehmen und mit etwas OC auf das Leistungsniveau einer Vega 64 bringen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dandelion

Commander
Dabei seit
Juli 2017
Beiträge
2.190

iXoDeZz

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
1.533
Die Vega 56 ist ja jetzt so langsam abverkauft und wird dementsprechend immer teurer, aktuell finde ich die preislich kaum noch interessant.

Dementsprechend würde ich dann zur 1660 Ti raten, aber keinesfalls für 318€. Das ist wirklich viel, viel zu teuer, selbst für ein gutes Modell. Die 1660 Ti gibt es in Angeboten immer wieder unter 250€, dann kann man zuschlagen.
 

Keine Geduld!

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.440

TheGreatMM

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.749
die Vega war schon im Abverkauf für 200€
 

Keine Geduld!

Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
2.440

Demon_666

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.399
Die Vega ist schneller und kostet weniger, dafür verbraucht sie etwas mehr und erzeugt mehr Abwärme (Netzteil und Lüftung im case gut genug?).
Mit etwas undervolting der Vega kann man die beiden "Nachteile" gegenüber der 1660ti zusätzlich verringern.

Das sind die wesentlichen Fakten: Entscheiden musst Du selbst...
Ergänzung ()

im Mindstar ist gerade eine Vega 64 für 250€ drin.
Nur eine :rolleyes:, das bedeutet bei MF in der Regel, dass das ein Kundenrückläufer ist...
 

softs

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
41
Danke für die Kommentare!

Ich glaube ich nehme die Vega 56.

Ich hätte mit der 1660 Ti einen Stromverbrauch unter 400 Watt und wollte mir deshalb ein 400W NT. Mit der Vega ein 500W oder 600W?
Ergänzung ()

@Demon_666 habe mir vorhin das TG5 RGB und den Arctic Freezer 34 Duo bestellt
 

softs

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
41
Wie wärs mit einem be quiet 600W + Kabelmanagement..Sind doch günstiger😂
 

Demon_666

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.399
Kenne zwar die restliche HW nicht, aber würde ein Markennetzteil (bspw. Seasonic Focus Serie) mit mind. 550W empfehlen. Das reicht dann auch, solltest du mal weiter aufrüsten.
Bitte nicht am Netzteil sparen!
 

danyundsahne

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.534
Die hier:
https://geizhals.de/asus-arez-strix-radeon-rx-vega-56-oc-gaming-90yv0b53-m0na00-a1840662.html

hat mehr Speicher, ist schneller und mit etwas OC und guten Einstellungen auf Vega64 Niveau....da kommst mit der 1660Ti niemals hin.

ABER die 1660Ti hat eben einen geringen Strombedarf, das ist der große, aber auch einzige Vorteil. Dennoch würde ich mir KEINE 6GB Karte mehr neu kaufen. Da gehts bei NV leider erst ab der 2060S los....

Die Vega 64 aus dem Mindstar ist super billig, keine Frage! Gibt auch nur 1 davon....entweder du schlägst da zu und legst das gesparte Geld gleich für ein gutes 600W NT gleich mit auf den Tisch ;) :D

Aber die Asus Strix V56 hat den wesentlich besseren Kühler und kannst mit guten Eingriffen (siehe hier im Forum btgl V56 OC/UV) eben auch locker auf V64 Performance hieven.
 

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.069
J

JackAK

Gast
5700 Pulse ist auch grad im Mindstar für zwar 359€, aber im vergleich zur 1660 Ti die 40€ extra aufjedenfall Wert, wenn es das Budget hergibt.
Vega ist für mich mittlerweile komplett uninteressant. Die Karten schlucken zuviel, Leistung hin oder her. Wenn der Deal nicht extrem gut ist für ne Vega (weniger als 250€ eher 230€) und dazu das entsprechende Custom Modell, würd ich davon die Finger lassen. Gerade wenn du dann eh noch ein neues Netzteil kaufen müsstest.
Die Asus Strix Vega ist jetzt nicht gerade die beste von den Temperaturen. Lautstärke zwar OK, aber nicht überragend.
 
Top