Athlon 64 + welches Board?

GoJets!

Newbie
Registriert
Nov. 2009
Beiträge
3
Hallo!

Ich besitze noch einen älteren Athlon 64 3500+ Prozessor, sozusagen "auf Halde", und würde den gerne in einem selbst gebauten PC für eine Bekannte verbauen.

Meine Frage: Gibt es AM2 bzw. AM2+ Boards, die einen älteren Prozessor wie diesen nutzen können? Es handelt sich bei dem Prozessor um einen Venice.

Es wäre wirklich nett, wenn mir da jemand einen Rat geben könnte, viele Infos im Internet sind diesbezüglich widersprüchlich.

Schönen Gruß,
GoJets!
 
schon, aber Du kannst keinen Sockel 939 Prozessor auf AM2 Board packen. Könnte aber sein, das es die Athlon 64 auch als Sockel AM2 version gibt ( Windsor ), was Dir aber nichts nützt, da der Venice 939 oder sogar 754 ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du kein 939-Board mehr hast und auch keins für max. 20 Euro gebraucht bekommst, würde ich sagen, dass es sich nicht lohnt, heute eins zu kaufen. Selbst wenn Du noch 2GB-DDR1-Speicher dafür haben solltest. Die würde ich eher bei ebay verkaufen und in ein neues System stecken. Habe für mein altes Geil-Ram-Kit vor ca. 2 Monaten 40 Euro bekommen.
 
ich hab für mein geil kit ddr1 400 MHz 2GB 70 euro bei ebay bekommen im februar.
wollt ich nur mal loswerden. sorry ;)
 
Na schön, ich gebe auf...:D

Vielen Dank für die vielen Antworten, sehr freundlich von euch!
 
Zurück
Oben