ATI Catalyst wie benutzerdefinierte Aufloesung einstellen?

Awake

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
653
Hey zusammen,

ich habe folgendes Problem: Ich moechte gerne ein paar WoW-Videos aufzeichen aber da mein Bildschirm eine Aufloesung von 2560x1600 hat und diese von den meisten Leuten auf ihren 16:9 Monitoren mit laestigem Rand dargestellt werden, wollte ich die Aufloesung von Haus aus auf 2048x1152 einstellen. Leider hat WoW diese Aufloesung nicht integriert. Kennt jemand eine Einstellung im Catalyst, um diese Aufloesung zu definieren? Habe dazu nichts finden koennen.
 

Atkatla

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.542
Wäre es nicht sinnvoller gleich auf eine einigermaßen standardisierte Ausflösung zu gehen? z.B. 1920 × 1080. Die ist 16:9 und sollte auch im Treiber hinterlegt sein.
 

ata2core

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
580
Mit einer Auflösung von 2560x1600 oder 2048x1152 kann man doch kein Video aufnehmen, die Auflösung ist viel zu hoch.
Stelle doch 1280*720 oder maximal 1920*1080 ein, diese Auflösungen sind 16:9 und werden auf Monitoren mit 16:9 bildschirmfüllend wiedergegeben.
 

Awake

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
653
Ich nehme all meine Videos bisher in 2560x1600 auf. Die Sache ist nur die, dass es auf 16:9 bloed wegen den Balken aussieht. Aber ueber den Sinn oder Unsinn moechte ich weniger hinaus. Ich moechte nur wissen, ob es in Catalysm einzustellen geht, da es in WoW keine Aufloesung von 2048x1152 gibt.
 

DerKleine49

Banned
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
3.358
@
nein, du sollst ja die Videos nicht > 720p aufnehmen verstehst das nicht?
 

Awake

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
653
Ich moechte sie in "Original" aufnehmen. Weder in 1080p, noch 720p.
 

De-M-oN

Commander
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.706
@
nein, du sollst ja die Videos nicht > 720p aufnehmen verstehst das nicht?
Warum soll er das nicht? :rolleyes:

Mit einer Auflösung von 2560x1600 oder 2048x1152 kann man doch kein Video aufnehmen, die Auflösung ist viel zu hoch.
Und wieso sollte das nicht gehen?
Ich nehm in 2048x1152 auf und habe keine Probleme, siehe mein Kanal

http://www.youtube.com/user/Fleshshredder

Stelle doch 1280*720 oder maximal 1920*1080 ein, diese Auflösungen sind 16:9 und werden auf Monitoren mit 16:9 bildschirmfüllend wiedergegeben.
Und 2048x1152 ist auch 16:9 und 2560x1440 ist ebenfalls 16:9 und ich kenne im Letsplayforum das da auch jemand in 2560x1440 aufnimmt (seine native Auflösung eben)
Ich nehm in 2048x1152 - welches meine native Auflösung ist

So und warum soll das jetzt nicht möglich sein in einer solchen Auflösung aufzunehmen? :rolleyes:

Sein Problem ist, das er eine benutzerdefinierte Auflösung im Catalyst Center adden will, wie es bei nvidia möglich ist, da er einen 16:10 Bildschirm hat (und nur darum geht es.. )

Mich würde das auch mal interessieren - ich würde zwar nie eine AMD Grafikkarte besitzen, aber so könnte man, falls mal im LP Forum das gleiche Problem auftauchen sollte, demjenigen Support geben.

Ich empfehle dir auch das LP Forum zu besuchen:

http://www.letsplayforum.de/

Ich denke da kriegste bessere antworten als solch unsinnige Antworten wie hier. (damit mein ich natürlich nicht alle User hier, gibt ja auch viele gute, aber ich meine diese Kandidaten hier in diesem Thread :p)

PS: Youtube gibt die höchste Videoqualität wenn man die Auflösung höher als 1080p hat und da er wie ich einen großen Bildschirm hat, warum das nicht nutzen?
Die Dateien der kleineren Qualitätsstufen profitieren ja ebenfalls von besserem Quellmaterial. Mit > 1080p kriegste die Qualitätsstufe "Original" am YT Player. Diese Datei hat die höchste Qualität. Die Qualitätsumschaltung am YT Player ist ja keine bloße Auflösungsänderung, sondern es ist eine komplette Qualitätsumschaltung. (verschiedene Dateien)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top