News ATi präsentiert Mobility Radeon HD 4000

Also wenn Stromverbrauch/Leistung stimmt sollten sie wieder ein wirksamen Schritt vorne sein.
 
wenn die 4870 halbswegs bezahlbar ist würde es ordentlich power für relativ wenig geld geben.

mfg
 
die MXM-Technologie zum Grafikkartenaustausch bei NB ist die nicht von Nvidia? verwirrt bin....

Warte gespannt auf erste Tests...bestimmt gibs hier auch wieder einen ;)

Greetz
 
ich finde diese entwickluung sehr gut, da schon jetzt mehr laptops als desktop verkauft werden.

je mehr ATi und Nvidia aufm mobilmarkt verkaufen, desto früher wird intel hoffentlich einsehen, das sie mit deer grafikpower von vor 10 jahern nix mehr reißen können....

ich bleib bei meinem desktop^^
 
MXM wurde von Nvidia zwar ins Leben geholt, aber das war mehr ein "ich hab da was, schauts euch mal an"-Standard.
Somit hat Nvidia nur den ersten Schritt gemacht.
Finde ich persönlich super.


Ich habe mein altes FSC Xi 1546 von X1800 über x1900 bis zur aktuellen HD3650 upgegraded.... dank mxm.
Wenn die HD 4670 kommt, wird das meine neue, liegt unter 30Watt.... somit im mxm2 Standard.

Bis zu 250€ darf Sie kosten, wenn Sie einzeln kommen.
Eine HD4870 wird wohl 500€ und mehr kosten, aber das ist normal für MXM Karten... eine 7950GTX kostet ja heute noch 720€ bei manchen MXM-Lieferanten.
 
Womit wir beim Thema wären: Wo bekommt man MXM-Module her? :)
 
@Fusseltuch
Auf Ebay und wenn du einen DELL hast, kannst glaub ich innerhalb von einem 1 Jahr auch ein Upgrade der GraKa übern Shop beziehen
 
Zuletzt bearbeitet:
tolle bilder galerie... lol :p

kaufen kann man dort natürlich nicht.
und was die teile auf ebay kosten will ich garnicht wissen.

finde es seltsam das man die teile nicht offiziel und völlig normal kaufen kann... grmbl
 
www.mxm-upgrade.com

bei Dell
Bei Cyber-Systems

massig bei Ebay
Durch "kontakte".... die man aufbaut, wenn man ewig nach MXM-Modulen sucht :-)

www.gidf.de
 
Die Taktraten der Mobility-Radeon-HD4800-Serie lassen sich aus der Pressemitteilung ablesen:
http://www.amd.com/us-en/Corporate/VirtualPressRoom/0,,51_104_543_15944~129750,00.html (siehe die Anmerkungen am Ende)

Allerdings scheint dem Verantwortlichen ein kleiner Schreibfehler unterlaufen zu sein, die HD4870 wird in zwei verschiedenen Konfigurationen beschrieben. Die eine Variante mit GDDR3-Speicher stellt aber sicherlich die Mobility Radeon HD 4850 dar.

Die Taktraten sind demnach wie folgt:
Mobility Radeon HD 4870: 680 MHz Chiptakt, 700 MHz GDDR5 (Desktopvariante: 750/900)
Mobility Radeon HD 4850: 550 MHz Chiptakt, 700 MHz GDDR3 (Desktopvariante: 625/993)
Für beide Varianten sind standardmäßig 1 GiB Grafikspeicher vorgesehen.
 
bin ich mal gespannt ob sie den quasi Standart für Notebook zum spielen, die Nvidia 9600, paroli bieten können.

Blöd nur, dass es eine Kombi Core2 und Ati Chips wohl nicht geben wird und man auf den lauteren Turion als CPU ausweichen muss.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zitat von TheGreatMM:
bin ich mal gespannt ob sie den quasi Standart für Notebook zum spielen, die Nvidia 9600, paroli bieten können.

Blöd nur, dass es eine Kombi Core2 und Ati Chips wohl nicht geben wird und man auf den lauteren Turion als CPU ausweichen muss.

Warum sollte es die Kombination nicht geben? Mit der 3650er und den 3400ern gibts die doch auch..
 
Zitat von TheGreatMM:
bin ich mal gespannt ob sie den quasi Standart für Notebook zum spielen, die Nvidia 9600, paroli bieten können.

Blöd nur, dass es eine Kombi Core2 und Ati Chips wohl nicht geben wird und man auf den lauteren Turion als CPU ausweichen muss.

Meines Wissens gibt es auch Kombis mit Core2 und Ati Chips, von daher sollte es nicht unmöglich sein, das es auch hier solch eine gibt.

Man darf auf die Leistung gespannt sein.
 
Ja, das ich Google quälen kann is mir auch klar und MXM-Upgrade kenne ich, aber die Preise dort sind mehr als unverschämt. Hätte ja sein können, dass du einfach ne gute Seite kennst... -.-'
 
wo sind deren preise unverschämt?

schon mal geschaut, was notebook-cpus kosten?

einen T8XXX mit hohem takt zu kaufen ist teurer als die graka zu wechseln
 
Also für mich ist ja zZ. die 9800 GTS das Maß aller Dinge, weil die auch in einem 15,4" eingebaut werden kann. Und Leistung "ohne Ende" bietet.

Wenn die 4850 bzw. sogar die 4870 in ein 15,4" reinpasst und die Leistung der 9800 GTS liefert, wäre das für mich die bessere Wahl, wegen der Stromaufnahme.


Ein 17" NB für ist MICH leider wieder etwas zu groß. 15,4" mit 1680*1050 ist für mich die Ideale Lösung.

Siehe Schenker Notebooks ^^ *haben will*
 
Zurück
Top