ATI Überlagerungsanpassung aktivieren

Dabei seit
März 2005
Beiträge
3
Hallo,

trotz stundenlangem experimentieren mit soft- und hardware, bin ich zu keinem befriedigendem ergebnis gekommen:
die regler des reiters 'überlagerungsanpassung' des omega treibers, für eine Saphire Radeon 9800 Pro, lassen sich nicht steuern; nur kontrast und farbsättigung, im reiter 'daten' der eigenschaften des sekundären bildschirmes, kann mittels regler veraendert werden.

die option theatermodus lässt sich erfolgreich steuern, sobald ein zweiter bildschirm gewählt worden ist.

wie kann ich die optionen helligkeit, kontrast, saettigung, toenung, gamma aktivieren, um die anzeige eines sekundären (tv-) bildschirmes meinen bedürfnissen anzupassen?

fuer tipps bin ich dankbar
heiliger
 
Zuletzt bearbeitet:
Top