Notiz Aus der Community: Test zu Ryzen 3000 erreicht 10.000 Kommentare

SV3N

Bisher: RYZ3N
Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.073

DannyA4

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.623
Ich konnte aus den ganzen Kommentaren auch viel Wissenswertes herausziehen, die Community testet eben auch und gibt diese Erfahrungen Live weiter. Das ist unheimlich viel Wert, gerade wenn eine komplett neue Fertigung auf den Markt kommt, mit deren Eigenarten man sich erstmal zurechfinden muss.

Ich kann hier nur ein großes Dankeschön an die gesammte Community aussprechen!
 
Zuletzt bearbeitet:

engineer123

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.368
Sehr schön :jumpin:
Kommentare Power is immer gut :schaf::hammer_alt:

Freue mich schon auf den 19.09. mit dem Release vom Faltphone...
 

SirSilent

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.243
Wobei die größte Anzahl der Kommentare wohl eher auf den vermasselten Start von Ryzen 3000 zurück zu führen ist.
 

SV3N

Bisher: RYZ3N
Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
9.073
@SirSilent auch dir einen schönen Sonntag und danke für den Kommentar zur frühen Stunde.

Und Hut ab, zehn von zehn deiner letzten Kommentare sind negativer Natur. Muss man auch erst einmal schaffen. ;)
 

yummycandy

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.472

Rhoxx

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
690
Besonders erheiternd waren die Top-3 Threads^^
Ryzen 2 Test > nVidias GTX970 Fiasko > Ryzen (1) Test

gutren Sonntag allen!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: NMA

sysrq

Ensign
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
130
@RYZ3N

Also jetzt wird man schon passiv-aggressiv gegrüßt und das Profil gestalkt, und das als CB-Team-Mitglied(!?), wenn jemand einen Kommentar mit nur einem Hauch Kritik an Ryzen 3k abgibt? Geht's noch?

Was hat @SirSilent denn da bitte schön großartig geschrieben? Der Launch von 3k ist ja wohl offensichtlich mit großen BIOS Problemen geplagt. Das heißt ja nicht, dass das Produkt komplett schlecht ist.

Los, schaut durch meine Historie. Ich kann ja auch nur einer dieser Hater sein!
 
Zuletzt bearbeitet:

CastorTransport

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
1.744

Conqi

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.202
Also jetzt wird man schon passiv-aggressiv gegrüßt und das Profil gestalkt, und das als CB-Team-Mitglied(!?), wenn jemand einen Kommentar mit nur einem Hauch Kritik an Ryzen 3k abgibt? Geht's noch?
Bei jemandem, der sogar unter einer News zu neuen SNES-Spielen auf der Switch den Bogen zum 3900X und dessen fehlender Verfügbarkeit schlägt, kann man zumindest eine gewisse Absicht unterstellen.
 

McTheRipper

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
566
Klugscheißermode an, aber müsste das nicht der Post #10001 sein? Der erste ist ja der Beitrag selbst?
Ansonsten wohlverdient, wenn auch viel Unsinn geposted wurde waren da echt super Infos bei.
 

-Ps-Y-cO-

Commodore
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
4.868

yummycandy

Captain
Dabei seit
März 2005
Beiträge
3.472
Ehrlich, du hättest nie ins Team aufgenommen werden dürfen wenn du hier so im Forum reagierst! Es ist einfach Unabhängigkeit und Professionalität zu erwarten. Aber ist ja nichts anderes zu erwarten von einem offensichtlichen Fanboy mit so einem Namen.
Solange die Artikel neutral geschrieben sind, sehe ich keine Problem mit einem Post im Forum. Sind schließlich auch alles Menschen.
 

DannyA4

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.623
Es ist einfach Unabhängigkeit und Professionalität zu erwarten.
Also ich weißt ja nicht, ob du je seine Artikel über Arbeitsspeicher Ryzen ect. gelesen hast(offensichtlich nicht), aber ihm Unprofessionalität vorzuwerfen, ist nun wirklich nicht richtig.
Also jetzt wird man schon passiv-aggressiv gegrüßt
Wie sah denn deine Begrüßung aus?

Ist es denn Verboten, sich das Profil eines Users anzusehen? Ist man wirklich Krank, wenn man sich das Profil eines anderen Users ansieht? Ich denke nicht, ich denke eher, dass deine Behauptung, Ryzen gegenüber, dies zu sein, Beleidigend ist! Ich hoffe, dass dies geahndet wird!

Wie yummy bereits schrieb, solang die Artikel neutral geschrieben sind, sehe ich da kein Problem, denn ich sehe die Kommentare hier im Forum auch eher als rein persönliche Meinungen an, und warum sollte man einem Teammitglied absprechen, seine persönliche Meinung zu äussern? Ich finde es sogar sehr interessant, diese zu erfahren!
Ausserdem ist an Ryzens Aussagen m.M.n. nichts Unwahres dran.
 
Top