Autokauf mit Hürden

Vidarius

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
394
es geht darum das ich ein Auto von einem Schweden kaufen möchte, und der sehen will ob ich das Geld auch habe und er damit nicht den Weg umsonst zu mir mit dem Auto macht.

Aus diesem Grund such ich eine sichere Möglichkeit dem Verkäufer eindeutig zu beweisen das das Geld vorhanden ist ohne die Möglichkeit für Ihn an das Geld zu kommen wenn ich das nicht will. Er wollte irgend was komisches mit Western Union machen auf das ich mich nicht einlassen möchte. Ich möchte das nach meinen Bedingungen machen damit ich die Sicherheit habe das meine Kohle nicht auf wundersame Weise weg ist ohne das ich ein Auto am Ende habe - Ihr versteht sicher was ich meine. Wobei ich den Schweden auch verstehen kann warum er diesen Beweis will.

Also bin für fast jede Idee zu haben. Hab leider nicht einmal eine Idee nach was ich bei Google suchen müsste um selbst was zu finden und meine Bank hilft mir leider auch nicht weiter.
 

dA_s0uL

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
352
AW: Autokauf mit Hürden, need Help

Nimm die Tageszeitung von Heute, leg deinen Bankauszug drauf und fotograifer das oder sowas..



Aber nur mal kurz zu der Sache.

Wenn ich in deiner Situation wäre, und der Verkäufer möchte vorab einen Beweis das ich das Geld auch wirklich habe, verabschiede ich mich von ihm und such andersweitig ein Auto, ich hätte kein Bock auf den Kindergarten..
 

Foot Hills

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
305
AW: Autokauf mit Hürden, need Help

Hallo aufwachen ..... !!!

Das ist wohl eine der ältesten Betrugsmaschen überhaupt !!!

Ich warne Dich ganz eindringlich davor solche Geschäfte zu tätigen !!!
 

Boltar

Ensign
Dabei seit
Juli 2005
Beiträge
147
AW: Autokauf mit Hürden, need Help

Doofe frage ich weiß, aber wie wärs wenn du die Kohle wasser fürs Auto will auf dein Konto einzahlst und ihm dann einfach den aktuellen Kontoauszug schickst? er sieht wiviel drauf ist kann aber nicht ans geld ran.

Aber im Fernsehen haben die schon oft gezeigt wenn jemand will dass man per Western Union ein Auto kauft ist meistens ein Betrüger, siehe Akte, Stern TV und wie sie alle heißen.

MFG

edit: damn zu langsam -.-
 

D4L4!L4M4

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.605
AW: Autokauf mit Hürden, need Help

Pack das Geld in einen Koffer und mach ein Foto davon :D

Nein, wie wäre es denn mit einem Notar der dir bzw. dem Verkäufer beglaubigt dass du über das Geld verfügst? Deine Bank kann dir da wirklich nicht helfen? Hätte ja erwartet dass die ne Möglichkeit wissen zu Beweisen dass man über das Geld verfügt.
Aber vielleicht will deine Bank auch einfach nur vorsichtig sein. Ich würde es mit einem Notar versuchen, ist aber nur eine "Laienmeinung" ;)

MfG Tim

Edit: So einen Kontoauszug kann man doch einfach verändern, da würde ich als Verkäufer nicht für von Schweden nach Deutschland fahren ^^.
@Foot Hills:
Generell würde ich ja auch immer einen Betrüger vermuten, aber wenn er mit dem Auto von Schweden nach Deutschland fahren will kann er den Käufer ja schwerlich betrügen. Aber:
@TE: Immer vorsichtig sein und das Auto gut prüfen!
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Amusens

Gast
AW: Autokauf mit Hürden, need Help

http://www.evz.de/UNIQ127382035015044/doc1110A.html


Drei Worte bei Google>Western Union autokauf betrug


das STINKT nach Betrug ^^ und noch mehr nach BETRUG da der nette Schwede aus seinem Heimatland nach Deutschland extra zu DIR Fährt BETRUG BETRUG sowas habe ich noch nie gehört das ein Autoverkäufer zum Kaufer kommt.

Um welches Auto soll es den gehen da gibt es bestimmt auch in Deutschland Autohändler wo dieses Kaufen kannst. zwar nicht für den Lockvogel-Preis 3,500€


'Achso Welches Auto willst du den kaufen und welchen Preis wollte der Schwedenbetüger haben?

da war einer schneller
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Foot Hills

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
305
AW: Autokauf mit Hürden, need Help

@Foot Hills:
Generell würde ich ja auch immer einen Betrüger vermuten, aber wenn er mit dem Auto von Schweden nach Deutschland fahren will kann er den Käufer ja schwerlich betrügen. Aber:
Du hast den Knall also auch noch nicht gehört, oder ??!?!?

Also auch an Dich : A U F W A C H E N !!!!!!

"Er will mit dem Auto nach Deutschland fahren ... " blablabla ... das sind alles tolle Geschichten, die rund um das eigentliche Geschehen gesponnen werden, um von dem dahinter steckenden strafbaren Vorhaben abzulenken.

Es gibt ein solches Auto in Schweden gar nicht, welches zum Verkauf steht !!!

Insbesondere wenn vom anscheinenden "Verkäufer" Transferdienstleister wie WU, Moneybookers, MoneyGram o.ä. vorgeschlagen werden ...

Ach ja, neben England und Norwegen wird von solchen Schmutzfüssen auch gerne Schweden als Objektstandort genommen.

.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vidarius

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
394
ich mag noch dazu sagen das das Auto nicht wirklich weit unter dem Marktüblich Preis liegt, da ich aber auch die ganzen Betrügereien kenne suche ich nun eine sichere Methode eben doch einen Schritt weiter zu kommen ohne die Kohle aufs Spiel zu setzen.

naja gerade als Western Union auftauchte sind bei mir alle Alarmglocken von gelb auf Rot umgeschwenkt und witzig ist auch das der Ort für das Treffen in der Mail in einer anderen Schrift ist als der restliche Text so nach dem Motto - Copy & Paste und nur Ort getauscht.

Also sofern ich nix finde was für mich safe ist, ist an der Stelle eh auch für mich ende denn dafür hab ich zu hart für mein Geld arbeiten müssen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ford_Fairlane

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
1.041
Lass dir erstmal beweisen das er das Auto hat.... ;-)

Und dann Finger weg....
 
A

Amusens

Gast
ich mag noch dazu sagen das das Auto nicht wirklich weit unter dem Marktüblich Preis liegt, da ich aber auch die ganzen Betrügereien kenne suche ich nun eine sichere Methode eben doch einen Schritt weiter zu kommen ohne die Kohle aufs Spiel zu setzen.
dann sag mal bitte welches Auto das sein soll ^^



und dann noch nicht wirklich unter dem Markt Preis LOL

http://www.sicherer-autokauf.de/bekannte_methoden/index.php
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Foot Hills

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
305
ich mag noch dazu sagen das das Auto nicht wirklich weit unter dem Marktüblich Preis liegt, ....

naja gerade als Western Union auftauchte sind bei mir alle Alarmglocken von gelb auf Rot umgeschwenkt und witzig ist auch das der Ort für das Treffen in der Mail in einer anderen Schrift ist als der restliche Text so nach dem Motto - Copy & Paste und nur Ort getauscht.
Du scheinst wirklich unbedingt Lehrgeld bezahlen zu wollen, oder ?!?!?

Also, nochmal die Bitte an Dich (als Mit-CB'ler):

!!!! MACH ES NICHT !!!!
 

Vidarius

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
394
keine Sorge, hab nicht vor mein Geld zu verschenken^^ :D

- Auto soll 11k kosten normal wären so 14-16k
- 4000 wollte er als Beweis auf Western Union - was auch schon sehr komisch ist
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Amusens

Gast
Autokaufen von Privatmann

  1. 5 Tageszulassung sich besorgen
  2. Termin beim ADAC GebrauchtwagencheckUp (kostet ~80€uro)
  3. ADAC Termin mit Auto-Verkäufer klären
  4. Wenn der Auto-Verkäufer keinen Termin extra machen will für den ADAC CheckUP kannste das schon vergessen
  5. der Verkauf dir nur ein Schrott-Auto (versteckte Mängel)

LOL 11.000€uro und 4000€uro als Beweis dann hast du nur 4000€uro in den Sand gestetzt ist besser als 11000 ^^
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Johannes66

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
508
Bei größeren Beträgen macht man sowas mit einer Bankgarantie. Deine Bank gibt Dir darüber sicher gerne Auskunft.
 

D4L4!L4M4

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.605
Du hast den Knall also auch noch nicht gehört, oder ??!?!?

Also auch an Dich : A U F W A C H E N !!!!!!
Ich hätte ihm ja auch im Leben nicht geraten irgendwie Geld zu bezahlen bevor er das Auto live gesehen hat.
Aber wenn der Verkäufer mit dem Wagen nach Deutschland kommt bevor der TE/Käufer Geld bezahlt hat sehe ich da ein wesentlich geringeres Risiko als du es prophezeist.

MfG Tim
 

schillijo

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
535
na, ist ja wohl klar, das er Dir deine 4k€ abzocken will.
Offensichtlicher geht`s ja schon gar nicht mehr :freak:
 

nicoc

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
10.739
... suche ich nun eine sichere Methode eben doch einen Schritt weiter zu kommen ohne die Kohle aufs Spiel zu setzen.
... da beim "Verkäufer" nie die Absicht besteht ein Auto zu verkaufen gibt es auch keine sichere Methode sein Geld nicht aufs Spiel zu setzten.

... Aber wenn der Verkäufer mit dem Wagen nach Deutschland kommt bevor der TE/Käufer Geld bezahlt hat...
über 3000 Km wegen 11000 Euro? 4 Tage unterwegs, Hotelgebühren? Sowas macht man vielleicht für seine große Liebe oder einen Oldtimer den es nur noch 2 mal gibt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top