Avast blockiert Thunderbird

Klassikfan

Commodore
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.283
Hier passiert was komisches. Ich hab den Rechner neu installiert und benutze nun Avast. Vorher war das nie ein Problem. Wenn ich mit Thunderbird MAils abrief, klappte das anstandslos. Beim ersten Absenden ploppte auch irgendwann ein Kärtchen auf - und ich konnte Avast sagen, daß das schon in Ordnung sei, daß da gerade was rausgeht. Und ab da klappte auch das Senden ohne Probleme.

Jetzt aber geht gar nix! Es werden keine Mails empfangen, es gehen keine raus. Beim Senden bekomme ich immerhin eine Fehlermeldung von Thunderbird - beim (Nicht-)Empfangen aber - nix! Es ist, als ob gar keine Mails da wären. Sind aber! Und zwar massenhaft! Das bekomme ich aber nur mit, wenn ich den Mailschutz bei Avast deaktiviere. Dann fluppt alles! Senden, Empfangen....

Hab auch schon mal gegoogelt, und versucht, die Sache mit dem Zertifikat ex/importieren hinzubekommen, was auch allem Anschein nach funktionert hat. An der Situation ändert das aber nix.

Jemand eine Idee?


System Win7x64
 

Klassikfan

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.283
Fest installiert

Und nach genau der Anleitung bin ich vorgegangen! Hat aber nix gebracht.....
 
Zuletzt bearbeitet:
M

miac

Gast
Okay, dann installiert Avast offenbar das Zertifikat nicht für Thunderbird (Mozilla verwendet einen eigenen Zertifikatsspeicher und nutzt den von Windows nicht).

Du kannst natürlich auch das Mail Scanner Modul abschalten, was aber schade wäre.
 

Klassikfan

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.283
Das hab ich ja auch derzeit. Denn es macht irgendwie keinen Sinn, sicher vor E-Mails zu sein... :D
 

Garack

Commander
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
2.860
Avast und Thunder bocken öfter mal rum seit Avats die SSL Mails auch mitscannen kann. Bei mir half es das Avast Zertifikat neu zu installieren.
 

Klassikfan

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
4.283
Tja, und bei mir hilft immer noch nichts.

Aucgh mit dem neuen Avast 9 (2014) ist es dasselbe Ergebnis. Ich hab jetzt schon mehrmals das Zertifikat bei Avast exportiert und bei Thunderbird importiert. Es bleibt, wie es ist: Ich kann weder Mails empfangen (ohne Fehlermeldung!!!) noch senden (mit Fehlermeldung).

Also maile ich derzeit ohne Virenschutz, was kein gutes Gefühl ist....
 

BestQualityHS

Banned
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
1.000
AVAST blockiert Thunderbird überhaupt nicht bei mir geht ohne probleme auch mit der neuen AVAST9.
Ich kann ohne probleme E-mail versenden und ich bekomme auch E-mails.
 
M

miac

Gast
Ich mußte auch das Zertifikat manuell installieren. Avast blockiert sonst den eMail Verkehr. Das ist schon richtig.
 

holzdb

Newbie
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
1
Hallo

Bei mir kommt mit Avast 2014 auch immer das Fenster mit der SSL prüfung und der Liste mit meinen Mail Adressen, mit Zertifikat exportiern.
Ich habe schon auf das Hilfe Feld geklickt aber da kommt nichts.

Wie habt Ihr das manuel gemacht, ich hab das noch nie gemacht, und bevor ich rumwurschtle frage ich mal vorher.

Vielen Dank

PS: Benutze Thunderbird
 
Zuletzt bearbeitet:
Top