• Mitspieler gesucht? Du willst dich locker mit der Community austauschen? Schau gerne auf unserem ComputerBase Discord vorbei!

Bad Campany 2 stürzt andauernd ab

Bomberman4991

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
19
Hi Leute,

bei mir stürzt BC2 immer nach ca. 1 1/2 Runden ab, kein Bluescreen, keine Fehlermeldung. Lediglich das Bild bleibt stehen und Ton läuft weiter (Umgebungsgeräusche zumindest, Effekte wie Explosionen nicht).
Manchmal beendet sich der Prozess von selbst, meistens muss ich aber Task Manager aufrufen, damits verschwindet.
Hab schon in anderen Foren nach einer Lösung gesucht, aber nichts Brauchbares gelesen. Mein System ist kühl (höchstens 50°), meine CPU übertakte ich nicht (BC2 hat ja angeblich Probleme mit übertakteten Komponenten). Lediglich meine GraKa ist (von Werk) übertaktet.
Zudem soll es noch Probleme mit dem Onboard-Sound geben, habe da aber auch die neuesten Treiber von Realtek.

Nochmal paar Spezifikationen zu meinem System:

msi 790FX-GD70
Gigabyte GTX460 OC 1GB
AMD Phenom II 955 @ 3.2 GHz
Windows 7 Ultimate 32-bit
4GB DDR3

Jo, das wars. Ich hoffe mal das ihr mir helfen könnt, Danke schonmal im Vorraus. :)

MfG

Bomberman4991
 

Maysi2k

Captain
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
3.425
Das Problem habe ich auch manchmal - aber nur wenn der Server abkackt...
Wenn ich dann wieder auf den Server gehe, sind nämlich keine Leute mehr drauf... ist das bei dir auch so?

Ansonsten mal neu Installieren/Patchen
 

mastermc51

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
619
Blöd gefragt... stürzen auch andere Spiele ab?

Ich zocke auch fast nur BC2 und habe ab und zu (genau wie der Rest vom Clan) ähnliche Probleme. Allerdings nicht ganz so oft.
Diese Probleme treten aber gehäuft seit dem letzten Update von BC2 auf.
Wenn der PC selbst nicht, sondern nur das Game betroffen ist, sieht es schlicht
und ergreifend nach einem Fehler im Game aus.

CPU Übertaktung kann allerdings auch so was verursachen, da aber eher mit Bluescreen etc.

O.g. Problem haben "wir" mit AMD und nVidia Grafikkarten, als auch mit AMD und Intel CPUs, was wie schon gesagt eher nach Fehler im Game aussieht...
 
Zuletzt bearbeitet:

SPEX

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.738
Zuletzt bearbeitet:

Bomberman4991

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
19
Die Server sind nie das Problem, es liegt an meinen Bad Company 2.

Coolermaster RealPower M620 (620Watt)

Gepatcht ist das Spiel, ich starte auch immer (als Administrator) über den Updater. Das Lustige ist ja, dass das Problem seit dem neuesten Patch (R10 genannt, wenn ich mich nicht irre) aufgetaucht ist. Müsste also auch an etwas liegen was vor dem R10 Patch nicht problematisch war.

Also ehrlich gesagt glaub ich kaum das neu installierne hilft. In Foren klappts mit dem neu installieren nicht, bei mir hat diese "Lösung" auch nie geklappt (League of Legends z.B.).

Inwiefern könnte mir denn Afterburner helfen?

Ne, es stürzt nur Bad Company 2 ab. Ich zock ja noch andere Sachen....

Okay, ich versuch mal den Beta-Treiber
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bobbuilder

Gast
Bf2 in verbindung mit dem Afterburner führt zu abstürzen.

Das scheint bei dir aber nicht das Problem zu sein.
 

micha2

Banned
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
6.681
Zitat von snaapsnaap:
warum?
wie soll das diesen fehler verursachen?

@TE
ist bei mir auch schon vorgekommen. manchmal hängt es auch bei ersten einsteigen kurz.
das problem habe ich seit dem letzten patch.
allerdings tritt es sehr selten auf.
 

SPEX

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.738
@bobbuilder

Der Afterburner läuft bei mir ohne Probleme mit BF. Ich takte meine Graka zur Zeit öfter für BF um ein Paar Mhz hoch und habe noch keine Probleme feststellen können.

Edit: Da fällt mir grad ein, dass ich früher mal mit dem Treiber der Onboard-Soundkarte bei BF probleme hatte. Ist aber schon eine Weile her (hab jetzt schon länger ne X-FI drin)... Versuch mal den Treiber für die Soundkarte neu zu installieren, evtl. hilfts.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bobbuilder

Gast
Bei mir kann ich die Uhr danach stellen wenn ich den afterburner benutzte bis es abstürzt.

Mit anderen Games läuft es ohne Probleme.
 

Bomberman4991

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
19
Also ich glaub ich brauch noch nicht mal den Afterburner. Wie gesagt, mein PC ist und bleibt kühl. GraKa ist schon von Werk übertaktet und überhaupt ist die GraKa von Gigabyte, nur mein Motherboard ist von msi.

Nochmal zum Problem. Es stürzt wirklich bei jeder Partie (bzw. 1 1/2) ab. Ich könnte froh sein wenns nur alle paar Tage auftreten würde...
 

SPEX

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.738
Dann versuch mal einen den Soundtreiber (On-Board?) neu zu installieren, bzw. einen neuen zu installieren.

Evtl. noch Direct-X neu drauf.
 

mastermc51

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
619
Zitat von bobbuilder:
Bf2 in verbindung mit dem Afterburner führt zu abstürzen.

Das scheint bei dir aber nicht das Problem zu sein.

Ich habe eine Gainward GTX 570 Phantom mit dem MSI Afterburner auf 800MHz getaktet
und habe sehr selten diese Abstürze !
Hatte sie vorher auch mit einer EVGA GTX 285.
Neues Netzteil ist seit der GTX 570 drin, gleiches Problem.
(manchmal fliegt man bei BC2 aus dem Spiel)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.049
mit dem afterburner gibt es nur probleme, wenn er im hintergrund läuft. musste ich letzens auch schmerzlich erfahren. takte ich die karte mit ihm hoch, und schließe dann, habe ich keine probleme.
 

Bomberman4991

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
19
Also grad nochmal zu spielen versucht und... Tadaa... nach 1 1/2 Spielen stürzt er ab.
Onboard Treiber neu/DirectX neu/neuester GraKa Beta-Treiber...

Ich versuch nochmal zu schauen ob BC2 auch auf allen Kernen läuft, hab ich auch gelesen dass es daran liegt, aber dass bezweifle ich. Schließlich würde das Spiel ja ruckeln wenns zu wenig CPU-Leistung beanspruchen würde...

Edit: Also im Spiel kann man dem SPiel nciht sagen wieviele Kerne er beanspruchen soll.
Wie kann man das ansonsten machen ? Taks Manager?
 
Zuletzt bearbeitet:

SPEX

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.738
Mal den Ram überprüft? Stichwort Memtest. Evtl. Timings manuell einstellen....:confused_alt:
 

Bomberman4991

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
19
Ok, das mit dem Task Manager bringt nix, das Programm war schon auf alle vier Kerne eingestellt.

Mit dem RAM versuch ichs mal morgen (bzw. heut Nachmittag :D ) , aber kannste mir vllt. noch erklären was du mit Memtest meinst?
 
Top