BF3 Battlefield 3 Grafikfehler und Absturtz

Dabei seit
März 2012
Beiträge
248
Liebe Computerbase-User ich weiß nicht mehr weiter ich habe das Internet abgesucht nach Lösungen für mein Problem und die gänigsten möglichkeiten ausprobiert doch das Problem lässt sich nicht lösen. Ich werde es hier versuchen ich hoffe ihr könnt mir helfen. Wenn ich den Singleplayermodus starte und die erste Mission starte und aus dem Auto aussteige erscheinen grüne artefakte im Bild und das Spiel hängt sich dann auf nach ca 1 min. Ähnliche Grafikfehler hab ich auch bei Shogun Total War 2. :(

Bei älteren Spielen wie Half Life 2 oder Team Fortress 2, CSS etc habe ich keinerlei Probleme.

Mein System
Core I7 @ 3,4ghz
ATI HD 7970 von Asus
16gb Arbeitsspeicher

Hab gelesen das viele leute ein ähnliches Problem haben und hab auch schon einige Lösungsvorschläge getestet aber nix passiert.

Was kann man tun ? :(
 

Darklord272

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.275
Was bitte ist ein i7 @ 3,4 GHz?

Hau dir mal 3D Mark aufs System und lass es durchlaufen, wenn es da keine Probleme gibt sollte es an BF 3 liegen.
Bzw. hast du die Möglichkeit während des Betriebs deine Temperaturen auszulesen?
 

Ichigo Kurosaki

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
248
Äh meine Intel Core i7 2600K ....Besser ? Ichg werde es mal versuchen. Danke ich poste dann was sich bei 3D Mark ergeben hat
 

KENNY000

Ensign
Dabei seit
Okt. 2011
Beiträge
159
hab auch eine 7970 und das Problem mit den grüne artefakten auf einer map im multi.
das haben aber mehrere auch nvidia, aber das mit dem hängen vll zu hoch oced?
 

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.935
was hattest du vorher für eine graka? oder neues system?
welches netzteil?
ram?

mfg
 

Ichigo Kurosaki

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
248
läuft alles bei mir im standart-takt und die Temperaturen sind auch OK werde gleich mal 3D Mark11 testen und dann berichten
 

ZomBy7

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.315
Hört sich ehrlich gesagt nicht besonderst toll mit den Artefakten an. Also ich würd erstmal so vorgehen.

- MSI Afterburner runterladen und die Karte mal um 100MHZ runtertakten (vRam und Core) und schaun.
- Treiber komplett entfernen, gibts Programme dazu. Und danach den neusten Windows zertifizierten drauf.

Wenns dann immer noch nicht hilft, hat die Karte (wahrscheinlich der vRam einen weg). Retoure an den Händler!
 

Ichigo Kurosaki

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
248
Hier die Testergebnisse mit 3D Mark11 Basic

3DMark ScoreP8075
Graphics Score7811
Physics Score10456
Combined Score7422
GraphicsTest134.5 FPS
GraphicsTest239.23 FPS
GraphicsTest348.18 FPS
GraphicsTest423.5 FPS
PhysicsTest33.19 FPS
CombinedTest34.52 FPS

Mir sind keine Artefakte aufgefallen während der Videos.

Dann schreiben die mir: Your Score is Low Compared to Similar Systems.
There may be a problem.

Obwohl man das neuste vom neusten hat ?
Was sagt ihr dazu kann ich meine Graka ausschließen oder soll ich noch weiter testen ?
 

mudoven

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
617
hab zwar eine 6970 aber hatte bei BF3 auch komische artefakte im singleplayer. (besonders bei lichtquellen wie scheinwerfer ,sonne und co.) bei mit lag es am Anti Aliasing Modus. hatte mal aus neugier auf Super - Sampling AA gestellt. danach wieder runter gedreht auf Multi-Sampling AA und wech wars. alles im CCC zu finden
 

Ichigo Kurosaki

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
248
Hmm geht alles nix :(
Ergänzung ()

Immer wenn ich auf Ultra stelle kackt alles ab. Bei Shogun Total war sind fehler dabei auch auf den geringen einstellungen.
Ergänzung ()


So sieht es bei Shogun aus. Und bei Battlefield ähnlich nur das es immer direkt abstürtzt dann und mit Grünen Artefakten :(

http://img441.imageshack.us/img441/5091/shogun22012030421401876.jpg
Ergänzung ()

So ein Shit :( Was kann ich tun ?
 
Zuletzt bearbeitet:

die.foenfrisur

Commodore
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
4.935
obige fragen beantworten?

mfg
 

Lawnmower

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
11.791
würde meinen die Graka bzw deren Speicher ist kaputt oder die Karte läuft ausserhalb ihrer Spezifikation, würde mich wundern wenn sich das mit AA Einstellungen beheben lässt.

Kriegst Du einen ähnlichen Effekt wenn Du z.B. Furmark 10-15 Min laufen lässt?

Und dann eben noch die Fragen beantworten die frisur gestellt hat - wäre auch noch wichtig.
 
Zuletzt bearbeitet:

AppZ

Lt. Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
1.632
Nach dem Screenshot würde icha uf eine defekte GraKa tippen. Die "typischen" Artefakte sehen eigentlich anders aus als diese Bildfehler die deine Karte produziert. DIe GraKa sollte ja relativ neu sein, tausche sie einfach auf Garantie um.
 

domidragon

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
11.494
jop sieht nach defektem speicher aus. Shogun und BF3 brauchen beide den vollen speicher, wohingegen 3dmark kaum speicher braucht weshalb dort die fehler wohl nicht auftauchen...

austauschen lassen!
 

Ichigo Kurosaki

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
248
Danke für die Antworten Jap habe die Karte heute in die Retour geschickt und kann mich ja mal melden wenn alles geklappt hat oder nicht ;) In meinem System sind 16 GB Ram und 850 W Netzteil verbaut sollte eigentlich reichen. Ich melde mich wenns was neues gibt BZW die artefakte bei der nächsten Karte hoffentlich nicht mehr da sind -.- mfg Ichigo
 

Henni961

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
775
Bei FurMark 1.9.2 wird der Vram (bei mir) zu 11-12% ausgelastet, da kann's kaum zu Artefakten kommen. Für mich sieht das Bild auch eindeutig so aus, dass die Karte bzw. der Vram defekt ist. :(
 
Top