Bei RivaTuner Kühler auf 100% stellen von 8800 GTS

homie88

Lt. Junior Grade
Registriert
Mai 2006
Beiträge
477
keiner eine ahnung???

kann auch ein anderes Programm sein
 
Einfach den kleinen Button neben dem oberen Customize... klicken, low-level systems settings, enable low level fan control, fixed, Schieberegler auf 100, übernehmen, Ohrstöpsel bereithalten :)
 
THX AN dahum, hat sofort geklappt...
 
hat es eigentlich negative Auswirkungen wenn ich den GPU Lüfter dauerhaft (also nur beim zocken) auf 80% (statt standardmäßig 50 %) laufen lasse?
Bekomm die GPU so 10 grad kühler und das Lüftergeräuschstört mich ned.
mfg
 
Nein, warum sollte das schlecht sein? Meine laeuft auch mit 80 % unter Last.
 
also ich blick da was nicht...
ich erhöhe core clock/shader clock/memory clock von standard 575/1350/900 auf 630/1500/950. außerdem erhöhe ich die Lüftersteuerung auf 80 %-alles apply.
das ganze wird mir dann auch im hardwaremonitoring so angezeigt.
Wenn ich jetzt den 3D mark 06 laufen lass rennt die GPU aber wieder mit den Standard Werten-die Punktzahl ist dementsprechend. häh??
BS: vista 32 home premium
Graka: 8800 gtx
 
ich habe ein Problem, ich habe eine XFX 8800 GTS 320 MB, läuft auch einwandfrei, aber ich wenn ich die Karte unter Volllast habe wird die 80° warm, ich hab schon gelesen das es nicht schlimm ist, diese 80° erreicht sie nur weil der Lüfter davon standartmäßg auf 60% läuft, ich kann sie auch im treiber auf 99% stellen, dann kühlt die viel besser, nur meine frage ist ich versuche gerade mit rivertuner das so einzustellen das sie bei 70 grad 80% der lüfter läuft, nur bei rivertuner sagt er mir an der einenstelle Item einstelle
http://www.bilder-hochladen.net/files/59hu-1-jpg-nb.html nicht Fanspeed oder so das ich den lüfter auswählen kann, wie in der Anleitung hier http://www.guru3d.com/article/article/449/3

kann mir jemand helfen ?!
 
Zurück
Oben