Beide Monitore schwarz

haytraa

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
9
Hallo,
Ich habe ein Problem mit meinen Computer und weiß nicht wo das Problem ist hierzu einige Infos:

  • PC ist selbst zusammengebaut
  • Ca. 4 Jahre alt
-

PC Komponenten: unten im link #6


Vor 1 Woche habe ich Red Bull auf meine Tastatur gekippt die dann kaputt gegangen ist. ( ich vollidiot)
Seit dem hat meine Pechsträhne begonnen.
Ich zocke viel csgo und fortnite wegen dem Preisgeld.
Ich bin am Fortnite Turnier zocken welches um 5500,00€ geht und meine beiden Monitore werden schwarz und flackern leicht und zeigen kein Bild mehr an. Mein Main Monitor hat kurze Zeit dieses graue Bild gezeigt von den alten Fernseher wo kein Signal war.
Meine Tastatur und Maus zeigen keine Reaktion ich kann für kurze Zeit noch meine Jungs im TS hören aber dann startet mein Rechner von alleine neu.

Ich hatte das zuvor noch nie gehabt.

Jedesmal wenn ich anfange zu zocken passiert das selbe nochmal nach ca. 5 Minuten zocken.

Das einzige was neu ist ist das ich jetzt eine andere Tastatur habe und Software für diese und zuvor Redbull auf die alte gekippt habe ich weiß nicht ob das relevant ist aber das würde zeitlich perfekt als Auslöser passen.

Ich weiß nicht ob das an der Grafikkarte liegt oder am mainbord. Kann natürlich alles sein.

Zudem muss ich erwähnen das ich schon paar mal Probleme ( FPS sind auf konstant 60 gedroppt) mit der Grafikkarte hatte und sie schonmal auseinander gebaut habe um wie sauber zu machen und die Wärmeleitpaste zu erneuern. Da nach lief sie wieder wie neu das ist jetzt auch über 1 Jahr her.

Wenn irgendwas an Daten noch benötigt wird bitte schreibt mir und ich werde diese unverzüglich nachtragen.

Ich möchte erstmal gucken ob das System noch zu retten ist bevor ich 1800€ für ein neuen PC ausgeben muss...

Gibt es Programme die ich laufen lassen kann die mir konkret sagen was kaputt ist ?

Ich bitte um Hilfe.


Liebe Grüße


ALT :


Hallo,

mitten beim zocken sind grad beide meine Monitore schwarz geworden da stand irgendwas wie Kein Signal oder so.

Die Frage ist wie analysiere ich jetzt richtig woran das lag?

Ich hab ziemlich zügig mein PC restartet und jetzt geht es wieder.

Ich war am Zocken mit MSI Afterburner Grafikkartenlüfter auf 100% gestellt damit die nicht zu warm wird.

Beide Monitore sind an der Grafikkarte GeForge GTX 980Ti angeschlossen. Ein über HDM und eins über DVI Kabel der 144hz Monitor.

Wie finde ich das Problem um herauszufinden ob irgendwas kaputt ist oder ich mir sorgen machen muss.

Liebe Grüße Haytraa
 
Zuletzt bearbeitet:

knoxxi

Commodore
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.410
Guck dir die Temperatur der Grafikkarte an.
 

haytraa

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
9
Die Temperatur geht nicht höher als 75 ca. wenn ich MSI an hab.
 

knoxxi

Commodore
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.410
liste bitte deine vollständigen Hardwareangaben auf.
 

michi_z1981

Ensign
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
209
Wenn beide Monitore gleichzeitig ausgehen, dann wird es die Graka sein.

Wenn der Rest am Rechner weiter gelaufen ist, also Lüfter und Sound usw, dann tippe ich auf die GPU.
Wenn das alles mit ausgegangen ist, kommt das Netzteil und das Mainboard in Frage.
 

R4ID

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.885
Also erstmal brauchst du deinen Lüfter nicht auf 100% stellen, die Karte regelt ihre Drehzahl selber je nachdem wieviel Grad sie gerade hat.

Und zu dein schwarz Problem hast du irgendwelche Stromsparfunktionen am Monitor aktiviert ?
 

haytraa

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
9
Ne habe ich eigentlich nicht aktiviert.

Die Karte geht hoch auf 80 82 und die lüfter sind nicht auf 100% und das gefällt mir nicht also mache ich sie ab 77 auf 100% damit das nicht noch wärmer wird
 

R4ID

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.885
Besteht die Möglichkeit mit einer anderen Karte mal zu testen ?

80/82C° sind vollkommen in Ordnung und im grünen Bereich, wenn die Lüfter auf 100% gehen diese schneller kaputt (Lager) aber gut ist ja deine Sache.
 

haytraa

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
9
Ich habe meinen Post mal überarbeitet vielleicht kriege ich so mehr Hilfe.

Es besteht leider nicht die Möglichkeit da ich keine Grafikkarten zuhause habe.

Ob jetzt 5 Grad mehr oder Lüfter auf 100% schlimmer ist auf langzeit ist streitbar oder ?
 

knoxxi

Commodore
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.410
Lüfter auf volle Touren dürfte auf Dauer eher zu einem Defekt am Lüfter führen. Im Worst Case, GPU wird zu heiß, taktet sie herunter. Eine moderne GPU oder CPU über die Temperatur zu töten ist kaum möglich.
 

knoxxi

Commodore
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.410
kannst du dir nicht bei nem Kumpel ne GPU leihen?
 

knoxxi

Commodore
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.410
völlig egal, so lange sie kompatibel ist, ist das 2.rangig.
 

haytraa

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
9
Ok die einfach rein und zocken und gucken wenn das Problem nicht wieder erscheint dann liegt das an der Grafikkarte?
 

knoxxi

Commodore
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.410
Naja der Treiber sollte die Karte schon unterstützen.
 

haytraa

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
9
Also,

Ich habe Graka und netztteil getestet es lag an der grafikkarte die ist tot.
hab erstmal rtx 2070 geholt und zur sicherheit ein neues netzteil übergangsweise bis black friday
 
Top