Bekomme Bluescreen beim installieren von XP

Gwito

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.392
hey

habe heute meinen neuen pc bekommen, wollte dann gleich mal beginnen, aber nach ca. 2 min. installieren bekomme ich einen bluescreen...
zuerst dachte ich da ein RAID system verbaut ist ich brauch noch die treiber dafür... hab aber einfach eine festplatte entfernt, normal sind dann ja keine treiber mehr nötig da kein raid mehr da ist, doch der selbe bluescreen kommt wieder....

vll können ein paar angaben helfen...
NT: Enermax 500W
MB: Asus P5WD2-E-Premium
CPU: Pentium D 930 mit einem Zahlmann Lüfter
GK: Sapphire X1900XTX
Festplatte: 2mal 250GB
LW: LG DVD Brenner und ein normales Diskettenlaufwerk

beim bluescreen wird der fehler mit diesen worten beschrieben:
*** STOP: 0x0000007E (0xC0000005, 0xF748E0BF, 0xF78DA208, 0xF78D9F08)
*** pci.sys - Adress F748E0BF base at F7487000, DateStamp 3b7d855c

falls das hilft ^,^

ist das BIOS im arsch? i-eine Hardware? oder doch i-welche treiber?
hoffe ihr könnt mir helfen ;x
 

BasCom

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.387
pci.sys. entfern mal alle pci karten ( falls vorhanden )
ansonsten wird dir eine xp pro mit integriertem sp2 helfen.

kannste dir bei nem kollegen vielleicht selber erstellen, anleitungen gibts genug
 

baFh

Captain
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
3.711
mal alles auf default zurück im bios, für den fall dass du übertaktet hast.

bis denne
 

Gwito

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.392
pci karte hab ich mal eine andere getestet, die von meinen bro, war das selbe problem...
ich selbst hab nicht übertaktet, aber da ich das ding gekauft war und n zahlmann kügler auf dem cpu steckt denke ich mal der vorbesitzer schon ;D aber das bios hab ich schon ein mal auf default zurückgesetzt, das mit dem sp2 müsste ich testen x)
bin aber gern für neues bereit falls das nicht klappen sollte x)
 

BasCom

Commodore
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.387
also meines wissens sollte das mit dem sp2 ( sp1 sollte auch ) funktionieren !
 

Gwito

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.392
ok ich hoffe das mal, gerade am rumbasteln mit der cd am laptop, aber danke für die hilfe x)
 
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
8.048
weniger -.- -_- o.0 ^^ :-) xD usw könnten auch hilfreich sein.

desweiteren hiess es ja weiter oben schon: pci-karten ausbauen, und nicht tauschen
 

Gwito

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.392
alles bisschen netter formulieren hilft auch, sry aber man muss nicht gleich alles dumm darstellen wenns einem nicht gefällt
zu dem pci-karten dachte ich ja ich sollte sie ausbauen weil er dachte sie sei ggf. defekt, deswegen hab ich sie nicht gleich komplett ausgebaut
 

Luxmanl525

Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
7.824
Hallo zusammen,

für mich hat es eher den Anschein, wie wenn ein RAM-Riegel eine Macke hat. Jedenfalls treten solche Meldungen, wie von dir hier dargelegt, in solchen Fällen bevorzugt auf.

So long.....
 

Najef bin Abdul

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
789
Das wäre auch meine Theorie.
Was für RAM hast du? Ist das ein Riegel oder mehr?
Wenn mehr: Dann mal mit 'nem einzelnen versuchen.
Wenn ein einzelner: Einen anderen besorgen und damit testen, vielleicht von 'nem Freund oder so.

Gruß
 

Gwito

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.392
wenn das mit dem sp2 nicht klappt wechsle ich mal die riegel, aber im moment klappt das mit dem sp2 nicht so wirklich, ich hab die cd wie auf der anleitung beschrieben auf die festplatte kopiert, danach hab ich sp2 gedownloaded, aber wenn ich sie dann integrieren will, und der pc mit dem ersten "fenster" (lädt ja zwei mal) fertig ist kommt ne fehlermeldung, "update.exe - Illegales Verschieben einer System-DLL" i-was mit user32.dll stimmt nicht bzw konnte net kopiert werden oder so, jemand ne ahnung warum das so ist?


EDIT: es sind im moment noch 2 1GB ram riegel von OCZ, hab in diesem pc noch übrige riegel die gehen müssten, aber müsste hier alles abbrechen und wollte das erst mit dem sp2 versuchen, wenns klappen würde
 
Zuletzt bearbeitet:

Gwito

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
1.392
kann es sein das es zu diesem error kommt weil windows auf der gleiche platte wie das "double" ist? bzw das wegen dem der error mit dem .dll kommt? hab halt auf den laptop nur eine platte deswegen kann ich das net grad schnell testen ;x
 

Cob@lt

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
105
Solche Fehler sind bei mir auch schon aufgetreten. IIRC hat das immer mit den RAM-Riegeln zu tun gehabt.
 
Top