BenQ Monitor nicht sauber zu bekommen

Demolition-Man

Rear Admiral
Registriert
Juli 2004
Beiträge
5.916
Hi,
seitdem ich meinen BenQ Monitor habe, gibt es Probleme bei der Reinigung. Egal was ich verwende (Glasrein, spezielle Bildschirmreiniger usw. immer mit Mikrofasertuch), es bleiben immer hellere matte Stellen zurück.

Im normalen Betrieb praktisch nicht sichtbar, aber unter direkter Sonneneinstrahlung, was hier leider mal kurz passieren kann, extrem störend.

Hab ihr andere Reiniger oder Reinigungstipps auf Lager? Vielleicht was bei Amazon?

Kann ja nicht sein, dass man den Monitor nicht rückstandfrei sauber bekommt.

Danke und Gruß!
 
Nun es kommt auch darauf an was für ein Tuch du benutzt.

Mit einer Zewarolle bekommst du es nie sauber.
Mit einem guten fusselfreien Mikrofasertuch hingegen schon.

​In der Regel reicht normales Wasser, sofern du keine starken Verunreinigungen hast.
 
Steht doch oben -> nur mit Mikrofasertuch.

eventuell das Coating zerstört?
Ich hoffe nicht, Sieht eher wie Wasserflecken aus.
 
Zurück
Oben