bitte um beratung beim aufrüsten

N

Nero II

Gast
hallo, ich bräuchte ein wenig hilfe zu entscheiden ob es sich lohnen würde meinen pc ein wenig aufzurüsten da ich mir im moment keinen neuen pc leisten kan.
ich habe keine richtige grafikkarte und würde gerne wissen welche ich kaufen könnte.
ich habe ungefähr 200€ könnte notfals aber ein wenig mehr zusammen kratzen.


CPU
Intel Pentium G860 3.00GHz

RAM
4,00GB Single-Channel DDR3 665MHz

Motherboard
FUJITSU D2990-A2

Graphics
Intel HD Graphics

ich kenne mich damit nicht so gut aus falls infos fehlen.

ich bin für jede hilfe dankbar. :)
 

Serious_Sam

Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.468
Infos zum verbauten Netzteil würden helfen.
 

JollyRoger2408

Fleet Admiral
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
19.491
Das klingt nach Fertig-PC; hat der PC eine genaue Bezeichnung und wenn ja, welche?

Es wäre auch wichtig zu wissen, welches Netzteil da verbaut ist. Ggf. ein Foto vom Typenschild machen und hier posten.

Ach ja, was soll denn eigentlich mit dem PC gemacht werden, bzw. was erwartest du dir von der Aufrüst-Aktion?
 

Serious_Sam

Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.468
Vom Board her geht's.
Rest ist unbekannt.
 

GTMarkuz

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.428
Was willst du denn überhaupt mit dem PC genau machen? Wenn du aktuelle Spiele zocken willst, dann sieht es da mit einem Budget von 200 € schon sehr düster aus...
 

venom667

Banned
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
993

Casecooler91

Rear Admiral
Dabei seit
März 2009
Beiträge
5.868
Es wird 2 Probleme geben...
1.Das Netzteil wenn es ein Fertig PC ist,weil die da meistens recht knapp bemessen sind und selbst wenn nicht wird die Qualität nicht die beste sein.
2.Dein Prozessor ist schwach zum zocken.

Ich würde zu sowas raten:

http://geizhals.de/gigabyte-radeon-r7-370-windforce-2x-oc-gv-r737wf2oc-4gd-a1311776.html?hloc=at&hloc=de

http://geizhals.de/be-quiet-pure-power-l8-cm-430w-atx-2-31-l8-cm-430w-bn180-a679523.html?hloc=at&hloc=de

Dann aber später auf jeden Fall auf einen Intel Quadcore aufrüsten,das wird nochmal spürbar mehr Leistung bringen.Als nächstes eine SSD und du hast einen ganz akzeptablen Gaming PC.
 

Nizakh

Captain
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
3.652
Die CPU reicht zum gamen noch aus.
Würde Netzteil austauschen - hier wäre aber ein Foto von der Rückseite deines PCs nicht verkehrt um zu gucken was für ein Netzteil montierbar ist.
Dann Grafikkarte gegeb eine R7-370 mit 4GB austauschen. Zu guter letzt RAM auf ingesamt 8GB upgraden.
 
Top