News Blu-ray-Verkäufe legen drastisch zu

coolsman

Ensign
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
140
Wenn es man 20 EUR wären. Also ich würde für einen wirklich guten Film auf Blue Ray auch die 20 EUR ausgeben, wie ich es damals auch auf DVD getan habe. Aber wenn ich hier in den lokalen Märkten schauen, dann kosten alle Blue Rays weit über 20 EUR (bis auf vereinzelte Titel) Hier liegen die Preise meist noch bei 30 EUR. Und das sehe ich auf keinen Fall ein. Dafür ist mir das alles zu teuer, und die Qualität der DVD ist nicht schlechter als früher auch. Auch hier kann man einen Film noch ruhigen Gewissens genießen.
 

Turrican101

Commodore
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
5.119
@ManPon
Vielleicht, weil die Qualität um eine Vielfaches besser ist? Ich habe übrigens nur 15€ für Batman bezahlt.

Naja, wobei die etwas bessere Bildqualität auch der einzige Vorteil von BD ist. Ist halt nur ne etwas bessere DVD, mehr nicht.
Aber um das genießen zu können bräuchte ich erstmal nen neuen Fernseher (natürlich einen der groß genug ist und alles nötige unterstützt), nen neuen Player und die passenden Filme.

Und da bleib ich lieber bei dem was ich hab, da hab ich auch nix vermisst. Ist eben nicht so wie bei VHS->DVD, wo sich jeder die DVD herbeigesehnt hat und zudem das neue Gerät einfach so anschliessen konnte und es lief.
 

.:Damian:.

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
382
Wenn es man 20 EUR wären. Also ich würde für einen wirklich guten Film auf Blue Ray auch die 20 EUR ausgeben, wie ich es damals auch auf DVD getan habe. Aber wenn ich hier in den lokalen Märkten schauen, dann kosten alle Blue Rays weit über 20 EUR (bis auf vereinzelte Titel) Hier liegen die Preise meist noch bei 30 EUR. Und das sehe ich auf keinen Fall ein. Dafür ist mir das alles zu teuer, und die Qualität der DVD ist nicht schlechter als früher auch. Auch hier kann man einen Film noch ruhigen Gewissens genießen.
Es dauert wie immer etwas länger, bis der Preisverfall auch bei den großen Elektromärkten angekommen ist.
Beim kleinen Händler um die Ecke zahle ich auch für aktuelle Filme ~23€.
Bei Amazon ist der Preis vergleichbar oder die Disc sogar günstiger.

Und der Meinung, dass man einen Film von DVD auch genießen kann, bin ich ebenfalls.
Ich meine, ging ja auch bis vor 2 Monaten ohne BR. Da kam mein Player nämlich erst:p
 

gsx-r

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
480
...und das läßt dann hoffen, dass die Preise für die Blaue Scheibe fallen.
Bei mir ist es aber nicht anders, DVD is billiger, zumal ja noch ein Player und passender TV angeschafft werden müsste; und das wird teuer.
 

coolsman

Ensign
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
140
@derfreak

Klaro ... bestelle dort auch häufiger. Habe ja auch die Blue Ray nicht schlecht gemacht.
Nur den lokalen Preis einfach noch. Ich bestelle mir Filme nicht so oft. Diese kaufe ich lieber direkt vor Ort. Aber das ist dann ja eher etwas persönliches.
 

Neo772™

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
1.215
The Dark Knight ist auch hammer...

Das mit dem Raubkopieren stimmt aber nicht, kann man sich doch BluRays schon untouched überall ziehen!
Also die Auswahl hat da auch zugenommen^^
 

aelo

Ensign
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
246
Hallo,

mal eine blöde Frage, läuft ein BD-Player auch an einem Röhrenfernseher?
meine nur, denn einen LCD werden sich meine Eltern wohl noch länger nicht kaufen :(

mfg
aelo
 

Trainmaster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
318
läuft ein BD-Player auch an einem Röhrenfernseher?
Da der alte Röhrenfernseher garantiert kein HD Auflösungen unterstützt, macht auch ein Blueray Player keinen Sinn. Du hast ja nichts von der spitzen Qualität wenn es der Fernseher nicht anzeigen kann.


@ Turrican101

Also mir geht es da ganz anders. Seitdem ich den ersten Film in HD genießen konnte, will ich am Liebsten gar keine DVDs mehr ansehen. Selbst wenn ich mir die Filme nur auf meinem 19" TFT ansehe, die Qualität ist einfach um ein Vielfaches besser.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zanza

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.779
Zuletzt bearbeitet:
1

123peter

Gast
@Pantherfibel
Fangt ihr jetzt hier auch schon mit den Preisen an ? Meine Güte ... 80% der neuen Blu-Rays kosten in der Standard Edition meist knapp 20€. Soviel hab ich vor 2 Jahren für DVDs zahlen müssen.
ja natürlich fang ich auch mit den preisen an
ich war letztens im media markt und hab am eingang die dvd sammlung von band of brothers gesehen für 100€ als br da hab ich mir noch gedacht meine fresse. Dann später hinten hab ich die sammlung als dvd für 15€ gesehen und da hab ich natürlich zugeschlagen :)
 

Masterch!eF

Cadet 4th Year
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
81
Yope, jeder der die passende Glotze zu Hause hat sollte auch auf Blue Ray, bzw HD-Videomaterial setzen! Währe ja och sonst Geldverschwendung sich nen HD-TV geholt zu haben. Ist auf jeden Fall nen Blick wert, konnte sogar meine Großellis davon überzeugen, DENN da sieht man den Unterschied zur DVD ;) :D .. Skeptikern empfehle ich Brille putzen! :D

Nichts für Ungut! ;)

Masterch!eF
 

Hypocrisy

Admiral
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
8.604
Wie immer. Preise für Player und Medien runter => sofort rennt die Masse los und kauft ein. Ganz einfach. Mir fehlt noch der Fernseher und das BR-Laufwerk. Wobei ich eigentlich lieber Flashmedien hätte, als rotierende Scheiben... Da werde ich wohl noch 5-10 Jahre warten müssen.
 

göschle

Captain
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
3.301
Bei den Verkaufszahlen möchte ich nicht wissen, wieviel Blu-ray's Warner nicht selbst gekauft hat,
um die Vermarktungsstrategie psychologisch weiter anzukurbeln, nachdem sich die DVD immer noch
grosser Beliebtheit erfreut. Den Kunden sollte klar sein, dass mit dem Umstieg auf das "Blaue-Medium"
ein kompletter System Wechsel notwendig ist: Player, Fernseher und meistens noch eine halbwegs
taugliche Soundanlage, da die meisten LCD's eine Soundqualität der Marke "Schrott" haben.
 

xerox18

Captain
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
4.077
Ich bin eher unfreiwillig zum zukünftigen Blu-ray Kunden geworden als ich im November zum Geburtstag ein Laufwerk geschenkt bekam.

Noch habe keine Medien da sie mir zuteuer sind aber das ändert sich bestimmt in den nächsten Monaten.

Wäre schon cool wenn die stand-alone Geräte unter 100€ fallen würden weil dann hätte ich drei video-scheiben-abspielgeräte *gg* LD , DVD und Blu-ray
 
S

ShaÐe45

Gast
Ich hoffe dieser Trend hält an, dann kann ich 2009 auch auf Blu-Ray inkl. Full HD umsteigen. Die Player sind ja mittlerweile recht "günstig", auch Full HD TVs gibt's mittlerweile für unter 1000€. Die Preise der Filme könnten aber noch ein bisschen fallen.
 

DeathMonkey

Commander
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
2.879
Naja, mangels Full-HD Mattscheibe ist mir die BR als Filmmedium sowas von egal.
Als Datenmedium würde ich gerne von ihr Gebrauch machen, aber da es ja kein Äquivalent
zur DVD-RAM geben wird, ist sie auch hier für mich gänzlich uninteressant.
 

JackBauer

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
1.261
in den amazon top 100 sind 5 blu ray disk drinne, sonst nur dvd

sagt doch schon einiges aus, und das darknight mächtig umsatz macht war eh klar, dass einige der wenigen blurays die sinn machen

bei den meisten ist sowieso kein unterschied zu erkennen, und lohnt den aufpreis auf keinen fall
 

waty

Newbie
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1
Zuletzt bearbeitet:
Top