Bluetooth 5.0 USB Dongle

thunderclap

Banned
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
74
Hey,

suche einen gescheiten 5.0 Dongle für meine zahlreichen Bluetooth Geräte.

Möchte unter anderem mein Smartphone und Bluetooth In-Ears damit am PC nutzen.


Interessanterweise ist bei Amazon ein 4.0 Dongle der meistverkaufte.
Die wenigen 5.0 dort scheinen mir dubios.


Bei Geizhals war es auch eher Mau.


Vielleicht hat ja einer von euch schon einen 5.0 Dongle und kann was empfehlen?


Oder übersehe ich etwas und es gibt derzeit keine gescheiten 5.0 Dongles?

Und wenn ja, warum?

Meine Bluetooth Geräte haben alle schon 5.0 (ja ich weiß, 4.0 würde auch gehen, möchte aber etwas langfristiges)


Vielen Dank schon mal für Tipps!
 

mkdr

Banned
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.240
Hast du schon richtig erkannt, es gibt keine "gescheiten" BT 5.0 dongles, nur diese dubiosen China Dinger, musst das Risiko wohl eingehn.
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
18.372
https://geizhals.de/gigabyte-gc-wbax200-a2086351.html

Zwar als PCIe-Karte und nicht als USB-Stick, dafür inkl. WLAN und mit gutem und aktuellen Intel Chip.
Um Bluetooth nutzen zu können, muss die Karte mit einem freien, internen USB 2.0 Header verbunden werden.
 

Hatsune_Miku

Captain
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
3.702
Hat jemand inzwischen was ? Ich suche ebenfalls nen BT5.0 stick mit (besserer reichweite), habe auch schon etliche(3.0 4.0 5.0) sticks gekauft gehabt, die sind aber alle schlimmer von der reichweite als mein bald 12 13 jahre alter Hama BT 2.0 stick, teilweise halten die die verbindung nichtmal nen Meter aufrecht, also alles schund gewesen.
Jetzt noch großartig geld reinbuttern möchte ich ungerne, da ich zukünftig plane auf den R7 4700x umzusteigen samt passenden asus CH x670 Hero wifi board, wo mit sicherheit dann vernünftiges BT dabei sein wird, sofern die Boards wieder passiv sind und mir der Rest ebenfalls zusagt.
 

Pako1997

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
688
Ich habe mir mal bei Ebay einen günstigen 5.0 Dongle gekauft:
https://launchstudio.bluetooth.com/ListingDetails/75270
Audio klappt mit 2 Kanal und 44100Hz, sobald es aber in den Headset-Modus geht stürzt der Soundmanager und jede Programm was darauf zugreifen möchte ab. Angezeigt wird es als 1 Kanal, 16000 Hz.

Nicht zu empfehlen außer man möchte wirklich nur was hören und kein Headset mit Mikro nutzen.

Getestet mit Windows 10 und einem Bose QC35
 

so_la_la

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
1.026
Darf ich den Fred nochmal vorholen?
Ich suche auch einen BT 5.0-Dongle.
Hauptseinsatzgebiet soll ein Headset werden (das bedeutet, Mikro und Kopfhörer müssen mit Big Blue Button laufen können).
Des weiteren gibt es eine BT-Tastatur von MS, die darüber laufen soll und ab und zu mal das Telefon.
Hat irgendjemand in der letzten Zeit etwas Vernünftiges gekauft???

EDIT: im Gehäuse ist bei mir kein Platz mehr...
 

Hatsune_Miku

Captain
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
3.702
Naja für mich hat sich das Thema ja inzwischen erledigt. Das neue Setup ist da und hat von haus aus BT5.0 was wirklich super ist onboard, dazu auch noch wlan, was aber nicht genutzt wird. Vlt wenn ich mal ne quest habe wegen 5Ghz wlan und so.

Meine Idee jetzt wäre dazu, evtl gibts nen "Minisata oder was auch immer die Karten haben" auf USB Adapter und man kauft sich so ne Intel AX200 Karte die ja BT 5.0 dabei haben, kostet aber vermutlich ein vielfaches mehr als nen "einfacher" USB BT Stick
 

so_la_la

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
1.026
...ich habe nochmal nachgeschaut, ich habe noch einen m.2 2230-Steckplatz unter der SSD vom DeskMini A300 frei. Da müsste doch so ne Intel AX200 prima reinpassen? Ist zwar etwas verrückt, eine WLan-Karte zu kaufen, wenn man nur BT braucht (ich will auf einem Desktop gar kein WLan), aber sonst ist ja wohl alles doof.
Und die verlinkte Karte kann dann BT 5 oder? Müsste ich dafür extra Treiber installieren?
 
Top