News Boxed-Alternative mit RGB: Vegas Chroma als schwarzer Top-Blower mit bunten LEDs

POINTman-10

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
1.127
Mit Akasa bietet ein weiterer Hersteller von CPU-Kühlern künftig ein Top-Blow-Modell mit schwarzem Kühlkörper und einem mittels ARGB-LEDs beleuchteten Lüfter an. In der Serie Vegas Chroma sind vorerst zwei Varianten geplant: als Vegas Chroma LG kompatibel zu Intels Mainstream-Sockel und als Vegas Chroma AM mit AMD-Unterstützung.

Zur News: Boxed-Alternative mit RGB: Vegas Chroma als schwarzer Top-Blower mit bunten LEDs
 

leeloof

Cadet 4th Year
Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
66
Ob der sich wirklich gut verkaufen wird wage ich echt zu bezeifeln da man den AMG RGB Kühler ja mitlerweile fast hinterhergeschmissen bekommt. Und wer wert auf bessere Kühlung legt wird sich wohl auch kaum für nen Top Blower entscheiden.
 

Roche

Captain
Dabei seit
Mai 2017
Beiträge
3.846
Also wenn ich mir schon nen alternativen CPU Kühler hole, dann sicher nicht solch einen Crap. Da kann man auch getrost den boxed Kühler nehmen.
 

XTR³M³

Captain
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.591

Rockstar85

Captain
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
3.530
Dann haben die OEM ja nun auch RGB CPU Cooler für ihre gaming Systeme ;)
Ich bin auch eher für die wraith Serie, aber es wird genug Hersteller geben, die das anders sehen
 

t3chn0

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.485
Warum finden alle den Wraith Prism gut? Oo

Bei mir macht dass Teil echt abartige Geräusche, geht unter Last easy auf über 42DB und die CPU kommt auf 82 Grad+.

Für mich ist dieser Lüfter einfach nur besser als nichts, aber nicht gut.
 

Raptor85

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
718
Für Intel-Systeme mag das ja noch begrenzt gehen, wenn der Akasa-Kühler nicht so laut ist. Für AMD absolut unnötig. Da reicht auch der boxed. Und der hat auch RGB, wenn die bessere Variante. Aber wenn ich mich bewusst entscheide, für mein Gaming/ggf. ITX-System einen Kühler zu kaufen und es RGB-sein soll, dann nehme ich doch eig. gleich was hochwertigeres. Selbst AMD boxed Kühler gehen als normale Handelsware noch für 20 € über die virtuelle Ladentheke.

Ich für meinen Teil nutze seit Kurzem einen Thermalright AXP-200R ROG @ Scythe Kaze Flex 140 RGB. Ich bin zufrieden. 87mm hoch, relativ dezente RGB-Optik, leise und - für so einen kleinen Top-Blower - erstaunlich kühl.
 
Zuletzt bearbeitet:

Denniss

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.090
Stellen die nicht auch den Intel Boxed Kühler her ?
Aber selbst mit einem besseren Lüfter wird das Teil nicht gut kühlen.
 

IBISXI

Captain
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
3.547
Warum finden alle den Wraith Prism gut? Oo
Bei mir macht dass Teil echt abartige Geräusche,


KA... könnte vielleicht am 16 Kerner in deiner Signatur liegen. :D

Spaß beiseite... Gut ist relativ.
Er macht das wofür er gebaut wurde.

Er hält die CPU auf akzeptablen Temperaturen und sieht einigermaßen gut aus.
Es gab noch nie einen besseren boxed Kühler.

Für höhere Ansprüche muss man halt Geld ausgeben.
Wenn ich zurückdenke was Grafikkarten und CPU Kühler vor 20 Jahren für einen Lärm gemacht haben, ist das nichts.
 

Pocketderp

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2016
Beiträge
443
Zuletzt bearbeitet:

Taron

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2013
Beiträge
1.781

Qualla

Lieutenant
Dabei seit
März 2010
Beiträge
858
Ich sehe den Mehrwert zu einem Boxed-Kühler jetzt nicht wirklich, zumindest bei AMD. Auf Kühlleistung verzichten, das eh schon beiliegende Teil ausbauen, um ein neues zu kaufen und dafür ARGB nutzen zu können?
 

XTR³M³

Captain
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
3.591
Warum finden alle den Wraith Prism gut? Oo

Bei mir macht dass Teil echt abartige Geräusche, geht unter Last easy auf über 42DB und die CPU kommt auf 82 Grad+.

Für mich ist dieser Lüfter einfach nur besser als nichts, aber nicht gut.
Also meiner war flüsterleise solange ichs beim OC nicht übertrieben hatte mit dem 2700X, temp immer <70°c.
 

Destyran

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
1.389
@t3chn0 ich vermute mal du hast deb auf ne 3800x oder aufwärts getestet, also 140+ watt stromverbrauch. ist doch recht ordentlich für nen boxed kühler. wahrscheinlich dann noch zuviel prime95 gespielt wa?^^
 

t3chn0

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.485
Nein, kein Prime95, aber mit einem 3900X. Das war schon auf jeden Fall sehr störend. Aber immerhin besser als nichts. Der Intel Boxed Lüfter ist leiser, aber hat deutlich weniger Leistung.
 
Top