News Bravia XR: Sony bringt hellere OLED-Fernseher und 4K/8K-LCDs

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
8.672
Sony nutzt die CES 2021 für die Vorstellung zahlreicher neuer Fernseher mit LCD- und OLED-Technologie sowie 4K- und 8K-Auflösung. Die Topmodelle versammelt Sony unter der Bezeichnung „Bravia XR“ und stattet sie mit neuem Prozessor und Google TV aus. Für ausgewählte Fernseher gibt es einen neuen Streamingdienst mit hoher Bitrate.

Zur News: Bravia XR: Sony bringt hellere OLED-Fernseher und 4K/8K-LCDs
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aklaa, DJMadMax und flo.murr

Averomoe

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.550
Übersehe ich was oder setzt SONY tatsächlich nicht auf 48" OLED TVs? Wieso überlassen sie LG so leichtfertig diesen Markt? Und wie sollen LGs 48" denn sonst günstiger werden ohne Konkurrenz 😁
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Illithide, Celinna, Harpenerkkk und 4 weitere Personen

Precide

Admiral
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
7.893
Zitat von Averomoe:
Übersehe ich was oder setzt SONY tatsächlich nicht auf 48" OLED TVs? Wieso überlassen sie LG so leichtfertig diesen Markt? Und wie sollen LGs 48" denn sonst günstiger werden ohne Konkurrenz 😁

Nun vielleicht ist genau das der Grund, warum LG die Panels nicht abgegen will ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 0screamer0, silent2k, BGnom und eine weitere Person

peter.hahn

Banned
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
1.111
X90J 50" FALD 100hz ..
ist das dann der "Nachfolger" für den 49" xh950? da X95J keinen 49/50" mehr bietet?

klingt auf jeden Fall gut, man findet kaum 48-50" Geräte mit Top Ausstattung (FALD, 100hz) die auch noch gutes Bild liefern (gutes FALD und Helligkeit).
(LG hat nichts mit 100hz und FALD und Samsung nur mit 50hz panel)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Cratter13

Gnarfoz

Ensign
Dabei seit
Apr. 2018
Beiträge
220
Die Tabelle veranschaulicht gut, wie viel unnötiger Bildverfälschungsmist da drin steckt. Das bezahlt man alles mit!
Kann nicht mal jemand einen auf möglichst originalgetreue optimiertes Gerät herausbringen?
Ich brauch keine Kontrastbooster, Farboptimierer, Zwischenbildberechner, KI-Hastenichtgesehen - eigentlich nicht mal einen Tuner, wird sowieso von extern zugespielt.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Celinna, b0ne, Mister79 und 10 weitere Personen

bigfudge13

Commodore
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
4.947
Mir gefallen die breiten Standfüße überhaupt nicht, da muss auch das Kästchen oder wo auch immer der TV draufsteht auch so breit sein. Hab den Sony 49XE9005, der einen schmalen, mittigen Standfuß hat und damit perfekt auf meinem schmalen TV-Kästchen steht. Als Nachfolger kommt somit wohl kein Sony mehr in Frage.
 

peter.hahn

Banned
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
1.111
Zitat von Gnarfoz:
die einen sagen so, die anderen so.
ich würde das nicht verteufeln! Das meiste kann man ausschalten, oder auf ein minimum reduzieren, dass man immer noch Vorteile hat und Nachteile nicht auffallen.

schau dir mal an, was mit so "Bildverfälschungsmist" SD->4k Optimierungen für alte Serien möglich ist, die wirklich großteils gigantisch aussehen..
DeepSpace9, Voyager .. einfach mal mit 4k und in youtube suchen und dich wundern.. (klar, erstmal nur stark eingschränkt Vergleichbar, aber auch eine Bildverbesserung^^.. man kann aber sehen wo das hinführen wird)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: Abe123, nioyot, sieduri und eine weitere Person

Jedi123

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
835
Was ist jetzt der Unterschied zwischen dem A90J und A80J nochmal?
 

peter.hahn

Banned
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
1.111
Zitat von Jedi123:
Was ist jetzt der Unterschied zwischen dem A90J und A80J nochmal?
a90j gibt es auch in 83", sowie Standfuß Ausführungen.

Aber über den Rest hatte ich mich auch gestern Abend schon gewundert 😅
dachte erst, dass der A80J die älteren Panels bekommt, da bisher mehr Verschnitt.

bisher: (und a80j)
2*48" + 2*77"
jetzt: (und a90j)
2*48" + 2*83"
 
Zuletzt bearbeitet:

Jedi123

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
835
Zitat von peter.hahn:
a90j gibt es auch in 83", und evtl. Sound?!

Sound sieht auf der Sony Seite gleich aus.

@nlr Auch der Standfuß sieht auf der Sony Seite gleich aus? (Zwei-Wege bei der Tabelle hier) Bei Sony "Premium" und "Prestige" 3-fach-Standfuß. Aber sie machen doch nicht für nen 1% anderen Standfuß noch ein anderes Modell? XD
 

Jedi123

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
835
O

Oseberg

Gast
Bloß keinen Sony mehr! Habe hier noch einen non-OLED der XF Reihe und könnte täglich auf die Fernbedienung kotzen. Seit 1,5 Jahren Probleme mit der Software. HDMI-Bildsignal wird erst nach mehrfachem einschalten erkannt, Soundbar genau das gleiche Problem wie mit dem Bild, PowerON/OFF per HDMI funktioniert nicht mehr, Gerät schaltet sich nach dem Ausschalten bis zu 3 mal wieder alleine an. Nach dem Update im November von Android 8 auf 9 mehr Fehler als zuvor. Haufenweise Beschwerden im offiziellen Forum und absolut keine Reaktion von Sony. Danke, aber SO(NIE) wieder ein Gerät dieses Herstellers.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: nosound, Firezeed, derbe und eine weitere Person

peter.hahn

Banned
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
1.111
Zitat von Jedi123:
Das einzige was ich sehe, ist das der A90J "XR OLED Contrast PRO" hat im Vergleich zum A80J ohne PRO.
evtl. hat der A80J gar nicht die 1000 nits vom A90J.. Dann würde es mit den 77" (2020 Panel-Größe) auch mehr Sinn machen. (2020 2*77+2*48 und 2021: 2*83+2*48)

@nlr
1610112339663.png
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Jedi123

nlr

Redakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
8.672
Woher stammt die Tabelle?
 

peter.hahn

Banned
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
1.111
@nlr
hups, Quelle vergessen gehabt:
https://www.flatpanelshd.com/news.php?subaction=showfull&id=1610039907

scheint wohl echt so:
Sony's flagship A90J will be available in 55, 65, and 83 inches and is the "brightest OLED we have produced yet" in terms of both overall and peak brightness, the company said without providing any numbers. In part due to better cooling, it explained. Last year's 48-inch A9 will carry over into 2021.

The more affordable A80J, which will replace last year's A8 (or A85/A87/A89), will be available in 55, 65, and 77-inch sizes without the brighter OLED panel.
 

MeisterOek

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2014
Beiträge
1.912
Ich habe seit 15 Jahren TVs von Sony und keine Softwareprobleme. Tut mir für dich leid @Oseberg
Mit dem AJ90 habe ich definitiv meinen neuen TV gefunden. In 65" natürlich, weil ich in keinem 200m2 Loft wohne, wo man die 83 bräuchte :D Sony hat es nun nach einigen Jahren endlich geschafft HDMI2.1 mit VRR in seine OLEDs einzubauen. ich hoffe diesman wirklich ohne Probleme. Der X85 wars glaube ich, der im LCD Bereich HDMI2.1 hatte, aber bei Nutzung FHD Upskaling genutzt hat. Die LG X Reihe hat auch irgendwas mit VRR gehabt. Glaube das Tiefschwarz nur Dunkelgrau war/ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: el Indifferente und peter.hahn

peter.hahn

Banned
Dabei seit
Dez. 2020
Beiträge
1.111
@MeisterOek
sofern es nicht zu schnellerem "burn-in" kommt wegen der 30%?! mehr Helligkeit für HDR, dann ist der X90J wirklich geniale Verbesserung.
 
Top