Button zum Tastaturlayout ändern verschwindet immer

shinXdxd

Lt. Junior Grade
Registriert
Feb. 2018
Beiträge
325
Wenn man mehrere Tastaturlayouts angelegt hat, so sollte man in der Taskleiste sehen, welches gerade aktivierit ist und auch mit Win+Space umschalten können.
Wenn ich ein zusätzliches Layout hinzufüge, dann funktioniert das auch - aber nur bis zum nächsten Neustart.
Ich müsste also bei jedem Boot entweder ein Layout löschen und das wieder hinzufügen oder min. 3 Layouts einstellen damit ich zwischen DE und US umschalten kann.
Ich habe versucht 2 Layouts in 1 Sprache einzustellen und ich habe auch versucht 2 Sprachen mit je 1 Layout einzustellen.
Vielleicht kann mir hier jemand helfen, um das ganze permament zu bekommen, dass ich zwischen DE und US Layout umschalten kann ohne bei jedem Neustart in den Einstellungen rumfummeln zu müssen.
 
Evtl. ist eine Systemdatei von Windows defekt. Mal im cmd mit Adminrechten ein "sfc /scannow" durchführen. Bei mir funktioniert das einwandfrei mit zwei Layouts.
 
Alt + Shift
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: cruse
Mir ist aufgefallen, dass ich am Login-Screen zwischen den Tastaurlayouts wechseln kann BEVOR ich mich einlogge.
Wenn ich eingeloggt bin muss ich ein Layout löschen und wieder hinzufügen.
Auf dem Firmenlaptop ist Build 1809 installiert (17763.1339)
 
Könnte 1809 nicht ein klein wenig veraltet sein? Wir sind bei 2004, ob nun Firmengerät oder nicht.

Hilft dir nicht wenn ich dir sage, dass ich 5 Layouts schon bei 1809 problemlos so handhaben konnte wie ich wollte und nur geflucht hatte weil plötzlich die Sprachverwaltung umgekrempelt wurde.

Da könnte Updates an sich fehlen, zu neue Software quertreiben, ich weiß es nicht. Warum also nicht das aktuelle WIN?

CN8
 
Das müsste man mal die IT-Abteilung fragen, weshalb wir da so eine alte Version haben. Das Update kam auch erst in den letzten Monaten, so schnell wird das nicht wieder aktualisiert.
Aber ich find's dennoch merkwürdig das es vor dem Login geht, aber nicht sobald ich mich einlogge.
 
Zurück
Oben