C++ PAP in ein Programm schreiben

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Joumangy

Newbie
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5
Hallo,
wir haben in der Schule eine Aufgabe bekommen und ich wollte Fragen ob mir vielleicht jemand dabei helfen kann.

Ich komme einfach nicht weiter.. wäre super super nett wenn mir vielleicht jemand kurz das Programm schreiben würde.

Hier die Aufgabe: (zum Zoomen drauf klicken)



Uploaded with ImageShack.us
 

badday

Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
3.023
Das ist kein Hausaufgabenforum. Zeige deinen Ansatz und stelle gezielte Fragen, deine Hausaufgabe wird dir keiner machen, dann musst du halt im Unterricht aufpassen und/oder deinen Lehrer fragen.
 

Backslash

Captain
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
3.241
Das ist kein Hausaufgabenforum.

Aber fang doch mal mit ein bisschen Eigenarbeit an und frag dann nochmal konkret nach.
 

Joumangy

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5
Ich habe aber gar keinen Ansatz...


#include <iostream>

using namespace std;

void main()

int p = 307
int q = 859
int N = p*q
int F = (p-1)*(q-1)
int e = 1721
int d = 0
int ergebnis = [3]

weiter komm ich nicht ;D
 

LinuxMcBook

Banned
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
4.595
Das Schuljahr läuft doch schon ein bisschen oder? Den letzten Post von dir könnte ich ja verstehen, wenn wir September oder Oktober hätten...
 

Joumangy

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
5
wir haben das Thema aber erst seit 4 Schulstunden wovon in 2 Krank war
 

Moerderblume

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
39
Also eigentlich musst du nur die dir gegebene Vorlage von oben nach unten und links nach rechts abtippen und natürlich dein richtig verwendetes include nicht vergessen. Ansonsten eben noch auf Klammern und Semikolons achten - sollte eigentlich genügen. ggt_ext hat eine if-Abfrage bei b != 0 nur mal so als Tipp, falls du das noch nicht rausgekriegt haben soltlest.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top