canon Ip5200r Status offline

Fergo

Newbie
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4
Hey ho,
Wie der Titel schon vermuten lässt kann ich mit unserem Netzwerkdrucker ip5200r nicht mehr drucken, weil er andauernd als offline angezeigt wird. Ich habe ihn nun schon mehrmals neu eingerichtet und danach funktionierte auch alles wieder. Allerdings dauert es dann nur ein paar Tage bis wieder der selbe Fehler auftritt.
Mit der Ip kann ich über den Browser auf ihn zugreifen und auch anpingen. Nur bei "Geräte und Drucker" wird er bei mir als offline angezeit, sodass ich nicht mehr drucken kann.

Ich benutze Windows 7 Ultimate 64bit und der Drucker ist über eine Fritzbox Fon WLAN 7170 als Wlan drucker eingerichtet.
Evtl. ist es auch noch wichtig zu wissen, dass ich über ein Lankabel auf das Netzwerk zugreife, da die Verbindung per Wlan zu schwach wäre.

Ich komme hier nicht mehr weiter und wende mich deshalb an euch. Vielleicht hatte schon jemand das selbe Problem und weis die Antwort oder ist auf dem Gebiet Experte und kann mir vllt. weiterhelfen.
Ich bedanke mich schon einmal für jede hilfreiche Antwort.

mfG Fergo
 

Vanilla2001

Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.720
Ich habe eine fast identische Konfiguration, den selben Drucker per WLAN (AVM FritzBox 7050) angebunden, PC per LAN ( Win7 Ultimate 64 ) und muss sagen, dass er zum vernünftigen Drucken eine wirklich gute WLAN Verbindung benötigt. Mit dem mitgelieferten Tool kann man ja die Performance testen. Ggf. gibt es eine Warnung aus.

Versuch mal die Sendestärke der FritzBox zu erhöhen ( falls sie auf weniger als 100% gestellt ist ) und wechsle mal den Kanal. Das kann manchmal Wunder bewirken, gerade dann, wenn viele andere Störquellen vorhanden sind.
 
Zuletzt bearbeitet:

Fergo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4
An der Wlananbindung des Druckers kann es eigendlich nicht liegen, denn ein anderer PC (über Wlan eingebunden) kann ohne Probleme drucken. Und da ich über Lan eingebunden bin kann da auch keine Störung auftreten.
Die Sendeleistung der Fritzbox liegt auch schon bei 100%.

Aber sehr schnelle Hilfe Danke dafür.
 

Vanilla2001

Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.720
Was passiert, wenn du trotz dass er als Offline gekennzeichnet ist, versuchst zu drucken!?
 

Fergo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4
Es passiert eben gar nichts ausser der Meldung, dass der Drucker Offline sei
 

Vanilla2001

Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
2.720
Ich schau mir das nachher bei mir nochmal an. Bei mir geht das erstaunlich flüssig. Ich schalte den Drucker an, und gleich danach (5-10s) später geht der Druckauftrag raus...
 

Fergo

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4
Weiß denn sonst keiner einen Rat?
Ich hab keine Lust mehr ständig die Treiber neu zu installieren oder an nem andern Rechner zu drucken.
 
Top