News Catalyst 6.10 Beta mit zwei Neuerungen

Wolfgang

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
6.128
#1
Es ist noch nicht allzu lange her, als der GPU-Spezialist ATi mit dem Catalyst 6.9 den monatlichen Treiber herausbrachte und damit in einigen Applikationen die Performance verbessern konnte. Dennoch fehlte der Version immer noch ein Feature, welches die Radeon-X1000-Karten normalerweise von Haus aus beherrschen.

Zur News: Catalyst 6.10 Beta mit zwei Neuerungen
 

r4yn3

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.141
#4
berechnungen um das 30e fache steigern?
bedeutet aber ned 30fache leistung oda?
wie schnell soll dann a x1950xtx noch werdn?!?
 
Dabei seit
Apr. 2006
Beiträge
2.970
#5
30 fache Leistungssteigerung, wäre schön wenn das beim zockn auch so wäre ;-)!
Für 4 fache Kantenglättung + HDR bei 1280 x 1024 in Oblivion wird auch keine X1950 XTX reichen.
Finde es aber trotzdem gut das man versucht durch bessere Treiber die Karten schneller zu machen und zu verbessern.
Für die teilweise schlechte Programmierung von gewissen Games können ja die ATI-ler oder auch Nvidia-ler auch nix dafür!
 
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
248
#6
Nein, die meinen damit das die berechnung des F@H mit dem Grafikchip ca. 30x so schnell erledigen lässt als mit einer normalen CPU
 
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
1.361
#7
Ich finde es super das man es auch für die Erforschung von Proteinen nutzen kann.
Mal hoffen das es auch mit der nächsten gen. von ATI geht.
Nvidia wird sich da sicher auch was einfallen lassen.
Wäre ja das erste mal das die nicht gleichziehen.
Gn8
 

r4yn3

Rear Admiral
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
6.141
#8
axo, hod owa nix mit spielen zu tun? de 30x fache steigerung mein ich

so besser ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
248
#9
Ne, hat nix mit Games zu tun.
 
Dabei seit
März 2004
Beiträge
690
#10
Wann wird das Final-Release von 6.10 kommen? Die Beta werd ich wohl vorübergehend mal nicht installieren...
 

Pepsito

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
355
#11
30 fache Leistungssteigerung, wäre schön wenn das beim zockn auch so wäre ;-)!
Für 4 fache Kantenglättung + HDR bei 1280 x 1024 in Oblivion wird auch keine X1950 XTX reichen.
Finde es aber trotzdem gut das man versucht durch bessere Treiber die Karten schneller zu machen und zu verbessern.
Für die teilweise schlechte Programmierung von gewissen Games können ja die ATI-ler oder auch Nvidia-ler auch nix dafür!


Das schafft schon ne X1900 XT ohne probleme.Bei Call of Juarez geht jetzt auch HDR aa.
 
Dabei seit
Dez. 2001
Beiträge
2.314
#12
@ r4yn3

Mensch was hast denn du für Drogen genommen? Schreib mal Deutsch! ;)

@ topic

Nette Sache, schade dass ich Vista drauf habe und nur eine 9800 Pro besitze... :D
 

D3Lt4

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
638
#15
zu hdr + aa .. man muss bei den treiber aa4 einstellen + temporal aa ;) dann geht's :p

- - -
MfG
- - -
 

BenniKo

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
497
#16
gehts hier wirklich nur um oblivion, denn ausser bei den auf hl2 basierten spielen, habe ich bisher noch kein hdr und AA zum laufen bekommen!?
 

Katsumi

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
1.313
#18
6.1 bei 6.9 aktuell? Wie jetzt? Ein älterer Treiber wird verbessert? Die Logik verstehe ich nicht ganz. Bitte mal wer erklären ;)
 
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
3.337
#19
Der 0.10 folgt auf den 09, wo ist das Problem @ Katsumi? Der 6.1er ist als 6.01er anzusehen
 

p1n0

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2006
Beiträge
381
#20
wann kommt der 6.10 für xp64 raus?
- hoffe, dass die X850er series auch für die proteinberechnung flott gemacht wird :cool:
 
Top