Cd Brenner geht nicht mehr auf (Schublade)

renegade

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
334
hi,


hab eben mit meinem 48er plextor brenner ne cd gebrannt und der rechner is während des brennvorgangs gefreezed. neugestartet, aber er wirft die cd nicht mehr aus? nach 3 - 4 x neubooten und gutem zureden passierte nix. also notauswurf und cd rausgeholt. jetz geht die schublade aber immer noch nich auf / zu. der brenner reagiert nicht mehr auf irgendwelche kommandos.

was kann ich tun, damit er wieder normal läuft?
 
M

Mr. Snoot

Gast
Hast du's mal über Arbeitsplatz | Rechtsklick auf's Laufwerk | Auswerfen probiert?
 

renegade

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
334
ja hab ich. da is auch nix passiert!
 

Cyberwar

Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
2.278
denke mal er hat sich ins Nirvana gejagt!
 

Heavenwalker

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.510
ich hatte das gleich rpob vor ein paar tagen mit meinem dvd laufwerk von lg, häng es mal komplett vom strom ab starte den pc (eigentlich nur aus spaß, damit etwas zeit vergeht :D ) schalte ihn wieder aus steck den strom vom laufwerk wieder ein udn schau dann mal nach was dann passiert! ;)
 
W

Willüüü

Gast
Dann trenne das Laufwerk mal vom Strom und versuche es mit der Notauswurftaste, dazu brauchst du einen spitzen Gegenstand. Dann hängst du das Laufwerk wieder an den Rechner und schaust ob er richtig öffnet und schließt.

Gruß

Willüüü
 

renegade

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2002
Beiträge
334
ich habe die cd ja per notauswurf rausgeholt. soll ich ihn dann versuchen wieder zu schließen und dann vom strom trennen und wieder per notauswurf raus? und dann wieder dranklemmen und guggn, was er macht?


ok. klappt wieder :) nachdem er keinen strom mehr hatte und dann wieder power gekriegt hat, wollte er wieder.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Willüüü

Gast
In Ordnung, einfach mal beobachten, wenn nicht wieder hier reinschreiben, wenn das Problem erneut auftritt.

Gruß

Willüüü
 

Heavenwalker

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.510
sowas kann dann und wann mal vorkommen wenn die laufwerke mitten in eien vorgangn unterbrochen werden dann schmiert die interne Software der laufwerke ab udn durch das abhängen des stroms wird die dann auch neugestartet!
 

insane42

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
726
Vielleicht sind das Mechanische Ursachen!
Bei meinem Plextorbrenner ist mal das Zahnrädchen verrutscht, welches zum Öffnen da ist. Da ging die Schublade auch nicht mehr auf.
Drück ma auf den Auswurf knopf, hörst du den Motor röhren? Wenn ja, aber nix geht auf, dann liegts am Zahnrädchen. Dann musste das Dingen einfach mal vorsichtig aufmachen und das Rädchen wieder richten.

Falls es das nicht ist: Plextor hat doch eine lange Garantie, oder? Guck mal danach
 
Top