Celsius M450 D2438 mit Q6700?

Total01

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
19
Ich habe einen FSC Celsius M450 mit dem Mainboard D2438 und habe ein Problem bezüglich der kompatibilität eines Q6700.

Das Datenblatt sagt es geht nur Core2Duo, aber machen sagen sie hätten einen Q6700 verbaut der auch läuft. Weiß jemand etwas dazu bzw. hat jemand dieses Board?
 
Zuletzt bearbeitet:

mreyeballz

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
970
Theoretisch utnerstützt der Chipsatz die CPU, allerdings wird das BIOS so alt sein und sie nicht - oder zumindest nicht korrekt - erkennen. Da es bei Fertig-PCs in der Regel auch keine BIOS-Updates gibt, würde ich persönlich schätzen: Nein.

Mein Tipp: Kauf ein neues Board dazu, da bist du auf der sicheren Seite und kannst sogar noch übertakten.
 

kesmai

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
19
nein
 

Total01

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
19
Es gibt ein neueres Update von dem Bios, wollte nur wissen ob man dem glauben schenken kann.


Ich habe ebenfalls einen M450 mit einem D2438-A2 Mainbord und konnte erfolgreich einen Intel Core2 Quad Q6700 mit den nachfolgenden Daten verbauen:

Intel® Core™2 Quad Processor Q6700
sSpec Number: SLACQ
CPU Speed: 2.66 GHz
PCG: 05A
Bus Speed: 1066 MHz
Bus/Core Ratio: 10
L2 Cache Size: 8 MB
L2 Cache Speed: 2.66 GHz
Package Type: LGA775
Manufacturing Technology: 65 nm
Core Stepping: G0
CPUID String: 06FBh
Thermal Design Power: 95W
Thermal Specification: 71°C
VID Voltage Range: 0.85V – 1.5V

Wichtig: Nach der Installation der CPU unbedingt nochmals die neuste Firmware (Version: 5.00 1.06) für das Mainboard installieren, damit der Prozessor richtig erkannt wird.

Ich hoffe, dies hilft jemandem weiter.
 
Top