Chipkarten Lese-/Schreibgerät - Leere Chipkarten

N_O_K_I_A

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.104
Moin,

ich suche ein gutes Lese- und Schreibgerät für Chipkarten, sowie leere Chipkarten mit dem "angehängten" Chip.
Bisher finde ich nur Lesegeräte...



Chip.png
 
Ich verwende den SCM SCR3310.

Bei den Chipkarten kann man anhand von den Kontakten nicht erkennen um was es sich für eine Karte handelt.
Da gibt es so viele verschiedene Karten dass du dich im Vorhinein entscheiden musst welche Karte du für deinen Anwendungszweck benötigst.
Zum Beispiel: Speicherchipkarte (mit unterschiedlichen Speicherplatz) oder verschiedene Logik und Prozessorchipkarten.
 
Ah okay.

Das bedeutet, wenn ich eine Karte liegen habe, dann könnte ich diese erst auslesen um deren Architektur (Karten/Chip-Typ) herauszufinden?
 
Wenn du ein Programm hast, dass das entsprechende Protokoll der Karte unterstützt dann schon.
Weiteres haben die meisten im Umlauf befindlichen Karten für gewisse Speicherbereiche einen Zugriffsschutz. Wäre doch fahrlässig wenn man eine Zutrittskarte einfach so kopieren könnte.
 
Moin,

danke für den Tipp.
Das Gerät ist bestellt.

Hast du noch einen Tipp, wo ich im Internet gute Rohlinge finde?
 
Zurück
Top