Chrome UserDir Pfad Ändern

Basti__1990

Admiral
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
9.261
Hallo zusammen,

ich versuche gerade den Profil-Pfad von Chrome dauerhaft zu ändern.
Ich weiß dass es mit dem Parameter --user-data-dir= den Pfad angeben kann. Falls allerdings mal eine chrome.exe ohne diesen Parameter gestartet wird, dann ist es wieder der Standard-Pfad.

Gibt es eine Möglichkeit den Standard-Pfad anzupassen? Eine config Datei habe ich leider nicht finden können.

Gruß
Basti
 

Defender1st

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2016
Beiträge
276
Ich glaub nicht, dass Chrome eine dauerhafte Möglichkeit bietet.

Wie dem auch sei - mit Windowsmitteln kann man sich durchaus behelfen (Obwohl ich keine großer Fan von Symbolic links bin)

cmd als Admin Starten > mklink /d "C:\Users\<account>\AppData\Local\Google\Chrome\UserData\Default" "C:\YourPath\Default"


https://en.wikipedia.org/wiki/NTFS_symbolic_link
 

Basti__1990

Admiral
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Dez. 2010
Beiträge
9.261
Danke für die Info. Das NTFS_symbolic_link kannte ich vorher nicht.

Für meinen Anwendungsfall wird es wohl auch nichts werden mit NTFS_symbolic_link.
 

Smurfy1982

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
1.481
Test mit einer Junction. Das ist ein Verweis auf ein Verzeichnis. Das Ziel kann auch auf einer anderen Partition/Platte liegen ;)
 
Top