cmd Befehl Anwendung Finden

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

BUDDYxBOMMM

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2017
Beiträge
28
Hallo,

Und zwar hab ich folgenes Problem mir fehlt der Befehl das der CMD die Anwendung findet oder eher gesagt den Pfad wo sich die Anwendung befindet ich habe es jetzt so "cd c:\Program Files\Test\Test" ich weißt ja nicht wo der jenige es installiert hat oder ob er denn Pfad geändert hat es soll nähmlich bei ausführen so sein

"cd c:\Program Files\test\test"
-es kann auch sein das es auf ein anderen Datenträger ist dann muss er auf allen such

"Test.exe -verify"
Wie könnte ich es anders machen hab schon einiges versucht würde mich freuen wenn mir jemand weiter helfen kann
 

kelox

Ensign
Dabei seit
Juli 2009
Beiträge
234
Where dürfte das sein:

C:\Users\User>where find
C:\Windows\System32\find.exe

Das setzt jedoch vorraus, dass sich die zu suchende Exe in einem Pfad der Pathvariable befindet. Ansonsten kannst du auch in der Registry suchen, je nachdem, welche Software/Programm du da brauchst, findet man dort den Installationspfad.
 
Zuletzt bearbeitet:

BUDDYxBOMMM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2017
Beiträge
28
Danke erstmal euch beiden ich hab es jetz so

cd c:\Program Files\test\test
c:\Program Files\test\test
dir test.exe /s /p
test.exe -verify

glaub aber nicht wirklich das er die exe sucht sondern in dem Pfad nachkuckt
 

simpsonsfan

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.847
Eine Dateisuche ist im Windows Explorer integriert.
Explorer öffnen, oben rechts in das Suchfeld den gesuchten Dateinamen eingeben
.
 

BUDDYxBOMMM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2017
Beiträge
28
Eine Dateisuche ist im Windows Explorer integriert.
Explorer öffnen, oben rechts in das Suchfeld den gesuchten Dateinamen eingeben
.
Haha du verstehst keine CMD Codierung oder??? Und zwar wenn du richtig kucken würdest wird die Anwendung mit Kommandrechten (Befehl) gestartet. Das geht im Normalfall nicht. Nur über cmd deswegen hilft es nicht grade viel was du geschrieben hattest
 

simpsonsfan

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.847
Doch, ich kenne mich ausreichend gut mit Batchskripten und cmd aus.
Mein vorheriger Post war nur etwas der Frustration geschuldet, dass du hier die einfachsten Dinge, die mit dem ersten Treffer einer Googlesuche erledigt wären, im Forum nachfagst, dazu noch mit einer schwer verständlichen bzw. mangelhaften Ausdrucksweise.
Vielleicht solltest du dir auch erst mal irgendwo Grundlagen anlesen.
Wie dem auch sei, ich entschuldige mich für den obigen Beitrag, er hilft dir insofern nicht, als du alles mit cmd realsieren willst, also auch die Suche (wobei das wieder nicht zwingend notwendig wäre, du könntest ja auch erst die Datei suchen und dann aufrufen, würde aber natürlich zu mehr manuellen Klicks führen - der Vorteil gegenüber einer Dateisuche in cmd wäre jedoch, dass der Windows-Suchindex genutzt würde.)
Also, entschuldigung, das oben war von mir auch nicht die ganz feine Art.

Zweitens, selbstredend durchsucht dir /s nur das aktuelle Verzeichnis mit Unterverzeichnissen, du musst also natürlich vorher auf das root-Verzeichnis des Datenträgers wechseln, also bspw.
Code:
cd /D C:\
dir /s /b testdatei.endung
cd /D D:\
dir /s /b testdatei.endung
cd /D E:\
dir /s /b testdatei.endung
usf. für alle logischen Datenträger, die du durchsuchen möchtest.
Bittesehr.
 

BUDDYxBOMMM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2017
Beiträge
28
Alles gut ich hatte schon nach gegooglet aber nix gefunden deswegen frag ich da ich mich für das suchen deswegen hab ich gefragt
es ist jetzt alles so weit gut nur das er die anwendung nicht öffnet mit sonderrechten das ist die aktuelle codierung

cd /D C:\
dir /s /b test.exe
cd /D D:\
dir /s /b test.exe
cd /D E:\
dir /s /b test.exe

test.exe -verify
 

simpsonsfan

Commander
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
2.847
Du solltest schon auch in ein Verzeichnis wechseln, in dem die Datei gefunden wird. :rolleyes:
Wie gesagt, lies dir mal Grundlagen an.
Und das heißt nicht Kodierung, sowas ist ein Skript.
Und wenn du Administratorrechte haben willst, dann musst du die cmd-Instanz halt mir Administratorrechten aufrufen.

Dann noch ein kleiner Tipp für's Forum hier: mit
[code] ... hier text ... [/code] kriegst du so eine hübsche kleine Box wie in Post #8 hin. Das erhöht bei längeren Skripten oder Codeschnipseln die Lesbarkeit ungemein, kannst du dir gleich mal angewöhnen.
 

BUDDYxBOMMM

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2017
Beiträge
28
das man im forum nicht mal was fragen kann ohne dumme antworten oder sonstieges und mal ein beitrag wo vernünftige geschrieben wird und einem geholfen wird.
 

hallo7

Moderator
Teammitglied
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
4.588
Wie man in den Wald hineinschreit usw. usf...

Trotz allem hast du vernünftige Antworten bekommen. Ansonsten mach ich hier zu.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top